Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

K 145, Ersatzneubau der Lauterbrücke zwischen Laubach/Wetterfeld und Laubach/Lauter

Laubach | Die Bauarbeiten zum Neubau der Lauterbrücke beginnen, bei entsprechender Witterungslage voraussichtlich am 15.März.
Bei den auszuführenden Bauarbeiten wird das bestehende Bauwerk abgebrochen und durch ein Wellstahlrohr ersetzt. Im Zuge des Neubaus wird die Fahrbahnbreite im Bauwerksbereich von ca. 4,50 m auf 5,50 m aufgeweitet. Auf der Oberwasserseite wird das Bauwerk für den Anbau eines Rad- und Gehweges vorgesehen.
Für den Neubau des Bauwerks hat die Fa. Böning aus Laubach/Freienseen den Zuschlag erhalten. Die Kosten, die vom Landkreis Gießen getragen werden, betragen rd. 155.000 EUR.

Die Baumaßnahme wird ca. 4 Monate andauern. In dieser Zeit ist die Kreisstraße K 145 zwischen Wetterfeld und Lauter vollgesperrt. Die Umleitung erfolgt ab Wetterfeld über das Münsterer Kreuz nach Grünberg zur K 144 nach Lauter und umgekehrt.
Das ASV Schotten bittet die Verkehrsteilnehmer, sich auf die veränderte Verkehrsführung einzustellen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.821
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...

Weitere Beiträge aus der Region

DLRG Laubach zog Bilanz des vergangenen Jahres
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der DLRG OG...
Sexy Zeiten - 1968 etc.
Der Laubacher Autor Stefan Koenig lässt in seinem neuen Jugendroman...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.