Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Winterwanderung in Röthges als Jahresabschluss

Gemeinsan unterwegs ...
Gemeinsan unterwegs ...
Laubach | Am 30. Dezember trat die Alters- und Ehranabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Röthges seine, mittlerweile zur Tradition gewordene Winterwanderung an. Bei Nieselregen und milden Temperaturen wurde eine etwas kürzere Strecke gewandert. Auf halber Strecke gab es einen "Verpflegungs-Stopp", wo man warme und auch kalte Getränke zu sich nahm.
Das Wanderziel war die Grillhütte Röthges, die von Kameraden bereits am Morgen vorgeheizt wurde.
Bei gemütlichem Beisammensein am wärmenden Grillfeuer wurde so mancher Schwank erzählt. Für das leibliche Wohl sorgten die Ehefrauen mancher Kameraden. Auch der Grillkamin in der Hütte wurde zum Backen von Eiern mit Speck benutzt.
Eine gemütliche Stimmung verbreitete sich bis in die späten Abendstunden.

Gemeinsan unterwegs ...
Gemeinsan unterwegs ... 
Gemütliche Stimmung am wärmenden Feuer...
Gemütliche Stimmung am... 

Mehr über

Winterwanderung (12)FFW Röthges (5)Alters- und Ehrenabteilung (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Emrich

Veröffentlicht in der Gruppe

Freiwillige Feuerwehr

Mitglieder: 18
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Tatütata - Feuerwehr zu Gast in der Villa Kunterbunt
Die Kinder im Kindergarten "Villa Kunterbunt" in Grünberg-Lehnheim...
Erster "Auslandseinsatz" für die Heuchelheimer Feuerwehr
Erster „Auslandseinsatz“ für die Heuchelheimer Feuerwehr Das LF8...

Weitere Beiträge aus der Region

vo links 1.Vorsitzende Sigrid Luckert, Prinzessin Doris Öhler, Wetterfelder Zwiebelkönigin Rosemarie Alfen, Prinzessin Edeltraud Döpfer, Willi Waldschmidt
Wetterfeld hat eine neue Königin
Rosemarie Alfen Zwiebelkönigin „Schalotta XXII – Großer Zuspruch bei...
Dorftreff traf Oktoberfest. Einweihung des Backhausanbaus
Am 30.09. fanden in Münster gleich zwei Termine auf einmal statt:...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.