Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Zweiter Verbandsligaspieltag bereitet Laubachern große Probleme

Laubach | Vergangenen Samstag hat in der Laubacher Sport- und Kulturhalle der zweite Spieltag der Verbandsliga-Nord stattgefunden. Trotz des Heimvorteils konnten Laubach II (Dieter Parr, Erhard Parr) und Laubach III (Michael Schneider, Christian Seufer) nur mit sehr viel Aufwand die nötigen Punkte erringen. Laubach II konnte aus drei Spielen lediglich das Spiel gegen Steinfurth III für sich entscheiden, mehr als ein Unentschieden gegen Steinfurth II (1:1) und die bittere Niederlage gegen Wölfersheim (3:6) war an diesem Tag einfach nicht drin. Immerhin wurden vier Punkte erzielt und damit ein solider Platz im Mittelfeld (Platz 6) der Tabelle eingenommen. Mit nur vier Punkten Unterschied zum Erstplatzierten sieht die Lage dennoch nicht so düster aus. Schwieriger gestaltet sich da die Situation für Laubach III. Für den verletzten Jan Hentrich musste kurzfristig Christian Seufer als Ersatzspieler antreten und Laubach III spielte in einer ungewohnten Formation. Das nicht eingespielte Paar verlor gleich zu Beginn das erste Spiel gegen die starken Krofdorfer (Patrick Uwiß, Steven Johncox) deutlich mit 2:5. Es folgten die Niederlagen gegen Wölfersheim I (3:6) und Steinfurth III ( 3:7). Einzig gegen Steinfurth II konnten die beiden Laubacher knapp mit 4:3 gewinnen und damit wenigstens drei Punkte an diesem Spieltag erspielen. Laubach III befindet sich damit mit acht Punkten auf dem achten Tabellenplatz und benötigt dringend weitere Punkte, damit sie nicht in den Abstiegskampf geraten. Erfreulich war an diesem Spieltag, dass die jungen Krofdorfer drei von vier Spielen für sich entscheiden und damit die Tabellenspitze übernehmen konnten. Beide machen nicht den Anschein, als wollten sie für länger Zeit in der Verbandsliga verweilen. Ihre Chancen zum Aufstieg stehen nach dieser Leistung sehr gut.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
Bürgerbus verbindet Laubacher Stadtteile - hier Fahrplan - Erprobung bis Jahresende
ENDLICH läuft der kostenlose Bürgerbus in Laubach. Besonders ältere...
Laubachs Seniorenbeirat
Laubach und seine Stadtteile Der Seniorenbeirat tagte Die...
Das Licher Team mit den Betreuern Christian Bonsiep und Jonas Glaser
Licher Karate-Nachwuchs erfolgreich auf der Hessenmeisterschaft
Aufregend war der erste Start auf einer Meisterschaft für die Kinder...
Nachts im Karate Dojo - junge Karateka erkunden Baumwipfel
Was passiert eigentlich nachts im Karate Dojo? Dieser Frage konnten...
Nico Bonsiep
10 „Treppchenplätze“ für das Karate Dojo Lich
Beim „Internationalen Best-Fighter-Cup“ am 22.09.2018 in Elsenfeld...
Janna Schleier (re.) mit drei begeisterten Tennis-Schnupperern
TOKOLive gUG zu Gast im TC Laubach
Am 17. Und 18. August durfte der TC Laubach drei Jugendliche im Alter...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Artur Jagiello

von:  Artur Jagiello

offline
Interessensgebiet: Laubach
Artur Jagiello
263
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Frank und Stauf (Bildmitte) vom RV Laubach im Spiel gegen den SV Darmstadt-Eberstadt
Frank und Stauf auf Hessentitel-Kurs
Laubacher U 19 Radballer nach dem ersten Spieltag ungeschlagen Am...
Laubacher U-19 Radballer erzielen 55 Tore
Vergangenen Samstag fand in Naurod der erste Spieltag der U-19...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das Königsjäger-Team
Königsjäger-Sensation im 4er Pokal: Zweitligist Oberursel wurde besiegt
Im 4er Pokal des Schachbezirks Frankfurt erwischten die Königsjäger...
Davary Phok
HM-Vorbereitung läuft auf Hochtouren
Sofort mit dem Start des neuen Jahres beginnt für die Wettkämpfer des...

Weitere Beiträge aus der Region

Mit großem Interesse nahm die Besuchergruppe aus Gießen an der Führung durch das Druck- und Pressehaus Naumann teil.
So wird die GIEßENER ZEITUNG gedruckt: Leser besichtigen Druck- und Pressehaus Naumann in Gelnhausen
Wo wird die GIEßENER ZEITUNG gedruckt? Wie kommen die Beilagen in die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.