Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Schüler und Lehrer des Laubach-Kollegs boten musikalische Zeitreise

Laubach | Am vergangenen Donnertsag lud der Musik-Leistungskurs zu einer musikalischen Zeitreise ein. Schüler aus den Klassen 11-13, aber auch manche Lehrer, boten viele unterhaltsame Musikstücke. Die Moderatoren "flogen" mit einer selbst gebauten Zeitmaschine in die verschiedenen Epochen der vergangenen Jahrhunderte. So hörte man u.a. das "Concerto Opus 35" von O. Rieding, die Backfuge von J.Klenk, "Bourrée Anglaise" von J. Sebastian Bach, "Sonatine II" vonW. A. Mozart, und "La fille aux cheveux de Lin" von C. Debussy.

Nach diesen interessansten Erlebnissen ging es wieder zurück in die Gegenwart, wo es zunächst eine kleine Pause gab, in der kleine Leckereien und Getränke verkauft wurden.

In der zweiten Pause ging es dann also mit Liedern aus der heutigen Zeit weiter. Zuerst hörte man ein Medley der Band "Metallica", ehe den Zuschauern u.a. "I sing holy" und das "Forrest Gump Theme" geboten wurde.
Zum krönenden Abschluss spielten dann Schüler aus der Klasse 13 die Lieder "Guantanamera" und "Cantaloop" in exzellenter Ausführung.

Alles in Allem war dieser Abend sehr unterhaltsam, da die Musiker ihre Sache mit viel Hingabe ausführten.

Mehr über

Musik (934)Laubach (697)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Roberto Bates läuft weiter ...
„Lauf, Forest, lauf“ ist sicherlich eines der bekanntesten Filmzitate...
Wo man singt da lass Dich nieder…
…böse Menschen kennen keine Lieder. Dies dachten sich die Bewohner...
Chefkoch Matthias Sommer hat das Buffet eröffnet!
Am Sonntag serviert: "Musik & Buffet"
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert...
Einladung zu einer Kuba Veranstaltung
mit Lisset Gonzales von der kubanischen Botschaft. Am:...
Generalprobe
250 Kinder begeistern beim „SingBach“-Konzert
Das Konzept zu "SingBach" hat die Kirchenmusikerin Friedhilde Trüün...
Meet & Greet in Wetzlar
Martin, mein Mann hatte Karten für die Musikparade in der Rittalarena...

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 22.11.2009 um 14:06 Uhr
Gibt es zu dem Bericht denn auch ein Bild?
Alina Düringer
40
Alina Düringer aus Laubach schrieb am 22.11.2009 um 18:03 Uhr
Nein, ausnahmsweise habe ich kein Bild dazu... Hatte meine Kamera nicht dabei, da ich nicht vorhatte, einen Bericht darüber zu schreiben, aber habe es dann trotzdem getan. Bei meinem nächsten Bericht wird mit Sicherheit wieder eins dabei sein.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alina Düringer

von:  Alina Düringer

offline
Interessensgebiet: Laubach
Alina Düringer
40
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wo steckt die Leidenschaft?
Unmotiviert. Schlechte Laune. Alles zu viel. Die Zeit will einfach...
Musik-Leistungskurs des Laubach-Kollegs veranstaltete Musik-Abend
Zu einem musikalischen Abend im Atrium des Laubach-Kollegs lud...

Weitere Beiträge aus der Region

Der scheidende Präsident Martin Rößler, Nezaket Polat und die Präsidentin 2018/2019 Hella Pieper
Lions Club in weiblicher Hand
Rustikal und gesellig - so begeht der Lions Club Laubach traditionell...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.