Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Zwiebelkuchen- und Weinfest in Wetterfeld

Laubach | Mit der Zwiebel lässt sich gut feiern

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern, die Wein und Zwiebelernte ist in vollem Gange, deshalb wird in Wetterfeld wieder im Backhaus zum Zwiebelkuchenbacken gerüstet.
Am Sonntag, dem 18.Oktober 2009 lädt der Gesangverein 1912 Wetterfeld e.V. in die Mehrzweckhalle in Wetterfeld zu seinem nun schon traditionell gewordenen Zwiebelkuchen- und Weinfest ein.
Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht die Königin der Küchenkräuter „ die Zwiebel „. Das zeigt sich in erster Linie an dem leckeren, im Backhaus gebackenem Zwiebel- aber auch Petersilien- und Schmandkuchen, der ab 11:00 Uhr herrlich duftend und noch warm, den Gästen zusammen mit frischem Federweißen aus Bodenheim in Rheinhessen angeboten wird.
Zur Unterhaltung der Gäste wird noch einiges geboten, es wird wie in jedem Jahr eine Zwiebelkönigin gewählt, deren Lebendgewicht mit Zwiebeln aufgewogen wird, diese Zwiebeln stehen später zum Verkauf. Bei Musik und Gesang kann jeder den Nachmittag gemütlich bei Kaffee und Kuchen verbringen.
Nun ist doch alles klar, man weiß viel über die Kraft der Zwiebel und den Zauber des Weines, deshalb gibt’s nur eins, kommt alle am Sonntag, dem 18.Oktober 2008 zum Zwiebelkuchen- und Weinfest nach Wetterfeld und ihr werdet die Zauberkraft der Zwiebel und des Weines selbst feststellen können.

Mehr über

Zwiebelkuchen und Weinfest des Gesangverein 1912 Wetterfeld (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Willi Waldschmidt

von:  Willi Waldschmidt

offline
Interessensgebiet: Laubach
Willi Waldschmidt
161
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Fremdensitzung in Wetterfeld Narren, Einhorn, Feenwelt im Zauberwald zu Wetterfeld
Wetterfeld: Die Höhepunkte der fünften Jahreszeit stehen vor der...
Advent ist ein Leuchten - Adventskonzert des Wetterfelder Gesangvereins
Wetterfeld: Seit mehr als 30 Jahren veranstaltet der Gesangverein...

Weitere Beiträge aus der Region

Buchgewinn: Sexy Zeiten - 1968 etc.
In Laubachs Bücherstube fand die Übergabe der Buchgewinne an Dirk...
DLRG Laubach zog Bilanz des vergangenen Jahres
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der DLRG OG...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.