Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Preis des Bundes Deutscher Radfahrer für den RSC Grünberg

Laubach | Der Radsportclub Grünberg (RSC) hat im September den "Preis des Präsidenten" des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) erhalten. In dem bundesweiten Wettberwerb im Sinne der Förderung des Breitensports, der Jugendarbeit und des dopingfreien Sports errang der RSC Grünberg den Dritten Platz. Vor allem die Aktivitäten der regen Radwandergruppe beeindruckte den BDR. Genaue Informationen über die Auszeichnung folgen.
Der RSC Grünberg hat für jede/n radfahrbegeisterten Sportler/in etwas zu bieten. Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter www.rsc-gruenberg.de

Mehr über

Radfahren Verein Auszeichnung (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 13.09.2009 um 23:11 Uhr
Super! Gratulation!!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Heinz Schäfer

von:  Karl-Heinz Schäfer

offline
Interessensgebiet: Laubach
11
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Janna Schleier (re.) mit drei begeisterten Tennis-Schnupperern
TOKOLive gUG zu Gast im TC Laubach
Am 17. Und 18. August durfte der TC Laubach drei Jugendliche im Alter...
Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Blues Schwestern Und Blues Brüder: Wir rocken das Festival!
Mit einem ganz besonderen Programm und mit einem echten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.