Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Wiesel Susi

von Kurt Ortham 11.09.2009715 mal gelesen3 Kommentare

Mehr über

Unser Wiesel Susi oder eine Hand voll Glück (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 11.09.2009 um 10:26 Uhr
Hallo Herr Orth,

ein tolles Bild! Gibt es noch ein paar Infos zu Susi?
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 11.09.2009 um 10:32 Uhr
Ist das ein kleines Waisenkind?
Kurt Orth
216
Kurt Orth aus Laubach schrieb am 12.09.2009 um 08:12 Uhr
Hallo, Wieselchen Susi lebte über zwölf Jahre bei uns. Es war eine köstliche Zeit mit dem Hermelienchen und nach ihrem Tod habe ich ein Buch über ihr Leben geschrieben. Sie war überall der Star und auch mehrmals im Fernsehen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kurt Orth

von:  Kurt Orth

offline
Interessensgebiet: Laubach
Kurt Orth
216
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Buchvorstellung
Kurt Orth Baumgartenstraße 34 35321 Freienseen Tel....
Der Sachbuchautor Kurt Orth stellt sein achtes Buch vor
Der Sachbuchautor Kurt Orth stellt sein achtes Buch „Artenschutz in...

Weitere Beiträge aus der Region

Janna Schleier (re.) mit drei begeisterten Tennis-Schnupperern
TOKOLive gUG zu Gast im TC Laubach
Am 17. Und 18. August durfte der TC Laubach drei Jugendliche im Alter...
Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Blues Schwestern Und Blues Brüder: Wir rocken das Festival!
Mit einem ganz besonderen Programm und mit einem echten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.