Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Buntes Gartenfest im Märchenschloss

Fabelhafte Wesen: Mit kleinen Show-Einlagen überrascht der Herbstzauber Laubach seine Besucher. Foto: Arttremondo
Fabelhafte Wesen: Mit kleinen Show-Einlagen überrascht der Herbstzauber Laubach seine Besucher. Foto: Arttremondo
Laubach | Zweiter Herbstzauber im Schloss Laubach, Schlosshof und Privatgarten am 25. bis 27. September.
Ein märchenhaft schönes Schloss in reizvoller Natur, dazu wärmende Sonnenstrahlen, die feurigen Farben des Spätsommers und entspanntes Bummeln über ein buntes Gartenfest – so kann ein herrlicher Herbsttag aussehen. Beim „Zweiten Herbstzauber“ auf Schloss Laubach können Gartenfreunde, Natur- und Kulturbegeisterte den üppigen Charme der dritten Jahreszeit in inspirierender Umgebung einfangen. Im Schlosshof und erstmals auch im gräflichen Privatgarten zeigen vom 25. bis 27. September 120 Aussteller was Garten und Haus ziert und den Bewohnern Leib und Seele wärmt.

Für die herbstliche Gartenpflege
Im Herbst ist im Garten viel zu tun. Rosen, Stauden, Hecken schneiden, Lücken in den Pflanzenreihen füllen und Früchte ernten. Beim Herbstzauber Laubach bekommen Hobbygärtner was sie dafür benötigen: Gartenwerkzeug, winterharte Stauden, Rosen, Blumenzwiebeln, Sträucher, Nützliches für den Teich und passende Kleidung wie wetterfeste Outdoor-Jacken oder handgefertigte Lederstiefel.

Frostfeste Zierden
Ein Garten
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
ohne schmückendes Beiwerk ist nur halb so schön. Beim Herbstzauber auf Schloss Laubach gibt es allerlei Zierrat: Kürbisse in allen Formen und Farben, bunte Vogelhäuschen, Rosenbögen, Laternen, Windspiele, Dekorationen aus Eisen, frostfeste Skulpturen, Tonfiguren aus der Feenwelt sowie farbenfrohe Glücksschweine, die Haus und Garten bewachen. Und es ist noch mehr zu sehen.

Gemütlich genießen
Schöne Möbel zum Beispiel, dürfen an einem netten Abend im Freien nach getaner Gartenarbeit nicht fehlen. Ein Gartenkamin oder ein Rotationsgrill aus Edelstahl runden das abendliche Vergnügen ab. Schutz vor kühlen Temperaturen bieten Terrassenüberdachung und Wintergarten. Krönender Abschluss eines schönen Herbsttages ist ein mit feinem Tuch und Porzellan gedeckter Tisch. Darauf locken Wein, Brot, Käse, Wurst, Olivenöl, außerdem Süßes wie englische Marmeladen und Fudge, Gebäck, Kuchen, edle Confiserie-Schokoladen und was das Herz sonst noch wärmt.

Schönes für die Dame
Den Damen werden besonders die Stände mit Mode, Kosmetik und Schmuck gefallen. Hier gibt es Pflegeprodukte aus Kräutern, englische und französische Seifen, italienische Seidentücher, Hüte aus Organza, Schmuck, Ledertaschen, Schals und Accessoires aus Kaschmir.

Märchenhaft: Schloss Laubach ist wie geschaffen für ein herbstliches Gartenfest.  Foto: gartenfestivals.de
Märchenhaft: Schloss Laubach ist wie geschaffen für ein herbstliches Gartenfest. Foto: gartenfestivals.de
Fürstliche Raritäten
„Schloss Laubach hat ein wunderbares Flair und ist wie geschaffen für ein herbstliches Gartenfest. Dieser Ort ist so liebevoll restauriert und eine gelungene Symbiose aus Altem und Neuem“, begeistert sich Veranstalter Christian Rode. „Am meisten freut mich, dass wir dieses Jahr nicht nur im Schlosshof, in der ‘Alten Küche‘ und in der Herrenscheune ausstellen dürfen, sondern auch im gräflichen Privatgarten.“
Natürlich darf in so fürstlicher Umgebung hoher Besuch nicht fehlen: Einen ihrer raren Auftritte zeigen Principessa Laridea di Lumacha und ihre Tante Baronesse Bavalina von Ozeanien. Die edlen Damen geben sich während des Herbstzaubers auf Schloss Laubach die Ehre und stellen mit ihrem Programm „Zeit der Schnecken“ vor staunendem Publikum das Zeitgefühl auf den Kopf.

Herbstzauber Laubach
25. bis 27. September
10 bis 19 Uhr
letzter Einlass 18 Uhr

Eintritt: 7 Euro, ermäßigt 5 Euro, Kinder von 10 bis 18 Jahren 1 Euro, unter 10 Jahren frei.
Informationen unter www.gartenfestivals.de oder Telefon 0561/2075730.

Fabelhafte Wesen: Mit kleinen Show-Einlagen überrascht der Herbstzauber Laubach seine Besucher. Foto: Arttremondo
Fabelhafte Wesen: Mit... 
Märchenhaft: Schloss Laubach ist wie geschaffen für ein herbstliches Gartenfest.  Foto: gartenfestivals.de
Märchenhaft: Schloss... 
Entspannt bummeln, zwischen herbstlichen Stauden und schmucken Gartenaccessoires nach Raritäten suchen oder einfach die letzten warmen Sonnenstrahlen genießen.  Foto: gartenfestivals.de
Entspannt bummeln,... 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.816
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...
Auch beim BAUHAUS Kids Cup 2016 kämpften die jungen Talente um jeden Ball.
Sei dabei beim größten Jugendturnier der Region
Fußball ist Dein Leben? Du kickst auf dem Pausenhof, in der Freizeit...

Weitere Beiträge aus der Region

Gefeierter Auftritt der „Songlines“
Ein Hauch Frühling für einen guten Zweck
Und er hielt Wort: Ein „Wechselbad der Emotionen“ hatte Peter Damm...
v.l.n.r. Oliver Weisenborn, Vertreter der FFW Münster, Elke Bär, Vertreterin des Oberhessischen Diakoniezentrums, Jens Sieg, Vertreter des Grillhüttenvereins, Katrin Neumann mit Mats, Vertreterin des Fassenachtsvereins und Monika Hübner, Vertreterin der K
Spende an Laubacher KITAS
Am Rosenmontag konnte Elke Bär, Bereichsleiterin Kinder- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.