Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Wolfgang Mersmann ist neuer Vorsitzender der Laubacher Liberalen

Laubach | Laubach. Wolfgang Mersmann ist neuer Vorsitzender des Ortverbandes der Laubacher FDP. Die rund 15 Anwesenden der ordentlichen Mitgliederversammlung wählten ihn Anfang August im Hotel „Solmser Hof“ einstimmig zum Nachfolger von Jochen Kilp, der insgesamt zehn Jahre an der Spitze der Laubacher Liberalen gestanden hatte und das Amt jetzt an seinen Nachfolger übergab. Erster Gratulant war der Fraktionsvorsitzende der FDP in der Laubacher Stadtverordnetenversammlung, Dr. Tim Metje, der Mersmann Kraft, Mut, Erfolg und die notwendige Energie für die vor ihm liegenden Aufgaben wünschte. Er zeigte sich überzeugt, dass die gewohnt gute und enge Zusammenarbeit zwischen Stadtverordnetenfraktion und Ortsverband auch mit dem neuen Vorsitzenden erfolgreich fortgesetzt werde.

Lieber mit großen Schritten vorwärts als mit kleinen Schritten im Kreis.

Mersmann freute sich über das einstimmige Votum und dankte den Mitgliedern für das ihm entgegengebrachte Vertrauen. Er kündigte an, die erfolgreiche Politik der letzten Jahre fortsetzen, Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger Laubachs sein und mit neuen Mitgliedern eine
Mehr über...
Metje (13)Mersmann (5)Laubach (682)FDP (435)
Verjüngung der Laubacher FDP einleiten zu wollen. In den zehn Jahren, in denen er mittlerweile in Laubach beheimatet sei – Wolfgang Mersmann stammt ursprünglich aus Coesfeld in Westfalen – habe er Laubach als aufgeschlossene, lebendige Stadt kennen- und lieben gelernt, in der er heute gerne lebe und deren touristisches und wirtschaftliches Potential er in seiner neuen Rolle nunmehr helfen wolle, weiter zu nutzen und zu mehren. „Das was Laubach mit seinem Schlosspark, seinen Festivals, seiner historischen Altstadt und der Lage am Rande des Vogelsberges alleine für sich hat, müssen sich anderenorts drei oder vier Gemeinden teilen“, so der passionierte Wohnmobilfahrer aus eigener Erfahrung. „Derzeit aber, so Mersmann weiter, „tritt Laubach aber auf der Stelle, wenn sowohl CDU als auch SPD sich in ihrer Rolle als Koalitionsparteien gegenseitig lähmen und sich offensichtlich auf eine Politik des kleinsten gemeinsamen Nenners bis zur Kommunalwahl 2011 verständigt haben.“ Auch hier will der ehemaliger Geschäftsführer und kaufmännischer Leiter verschiedener mittelständischer Betriebe in Hessen deshalb mit seinen Erfahrungen aus vielen Jahren Berufstätigkeit dazu beitragen, dass es in Laubach wieder mit großen Schritten vorwärts, statt mit kleinen Schritten im Kreis geht. Laubach könne zweifelsohne nämlich mehr, als es derzeit zeige, so Mersmann abschließend.

Wolfgang Mersmann neuer Vorsitzender der FDP Laubach
Wolfgang Mersmann neuer Vorsitzender der FDP Laubach
In seinem letzten Jahresbericht erinnerte Jochen Kilp an die vergangene Bürgermeisterwahl sowie die beiden Landtagswahlkämpfe, die auch hier vor Ort mit großem Engagement geführt worden seien. Gerade die im Januar erforderlich gewordenen Neuwahlen hätten anlässlich einiger Wahlkampstände auch bei ihm zu erheblich kalten Füßen geführt, so dass man schon habe aufpassen müssen, nicht selbst bester Kunde des eigenen Glühweinausschankes zu werden. Spätestens das gute Ergebnis der FDP insgesamt und der Wiedereinzug in die hessische Landesregierung hätte aber auch hierfür hinreichend entschädigt. Die Wahl des neuen Bürgermeisters Peter Klug bezeichnete Kilp als eindrucksvollen Beweis einer Wechselstimmung in Laubach, die er so noch nicht erlebt habe. Jetzt liege es an dem neuen Bürgermeister Peter Klug auch zu zeigen, dass das große Vertrauen auch zu tragfähigen Ergebnissen und zu dringend notwendigen Weichenstellungen für Laubach führe. Die Liberalen, und das werde sich auch mit Wolfgang Mersmann nicht ändern, hätten dem neuen Bürgermeister am Tag seines Amtsantritts ihrer uneingeschränkte Unterstützung zugesichert und würden ihr Wort auch halten.

Der Vorstand wird komplettiert durch die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Fritz Roßbach sowie den Laubacher Stadtrat Kurt Knoll. Als Beisitzer gehören dem Vorstand Eberhard Roeschen, Walter Müller und Dr. Tim Metje an. Schatzmeister ist Wolf Alzuhn und Europabeauftragter Dr. Ulrich Kammer.

 
Wolfgang Mersmann neuer Vorsitzender der FDP Laubach
Wolfgang Mersmann neuer... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Diego Semmler
Hochrechnung auch für kleine Parteien
Für die großen Parteien beginnt am Wahlabend ab ca. 18:00 Uhr die...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
Münster schmückt sich für den Hüttentreff
Münster rüstet sich zum Hüttentreff
In Münster laufen die Vorbereitungen zum Hüttentreff am 15.12. ab...
Bv Hungen 4
Hungener Badmintonspieler mit gelungenem Saisonstart. Bv Hungen 4 mit Auswärtssieg, Bv Hungen 3 mit Remis in der Fremde
Am vergangenem Sonntag starteten die ersten Teams des Bv Hungen in...
Die Hungener Badmintonspieler mit Sponsor Mathias Müssig
Hungener Badmintonspieler freuen sich über neue Trikots
Dienstag Abend überreichte Mathias Müssig von bgm (Baugrundberatung...
Faschingstermine in Laubach-Münster
Unter dem Motto: "Der Cowboy sagt Helau statt Howdy, an unserer...
BU: Bei der Übergabe des symbolischen Schecks (v. l.): Stefan Baldus, Barbara Fandré, Susanne Hanewald, Hans Schaefer und Marius Reusch.
Ortsverbände CDU und FDP spenden an PalliativPro - Großer Respekt für Menschen, die sich für schwerst- und unheilbar Kranke einsetzen
400 Euro spendeten Marius Reusch vom CDU-Ortsverband Langgöns sowie...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dr. Tim Metje

von:  Dr. Tim Metje

offline
Interessensgebiet: Laubach
Dr. Tim Metje
116
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
FDP: Haushaltskonsolidierungskonzept im Grundsatz zustimmungsfähig
Im Grundsatz ist das überarbeitete Haushaltskonsolidierungskonzept...
FDP: Freie Wähler - Initiative für ein besseres Verkehrskonzept bei Großveranstaltungen richtig und wichtig
In ihrer jüngsten Mitgliederversammlung haben sich die Laubacher...

Veröffentlicht in der Gruppe

FDP Laubach

FDP Laubach
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
FDP: Haushaltskonsolidierungskonzept im Grundsatz zustimmungsfähig
Im Grundsatz ist das überarbeitete Haushaltskonsolidierungskonzept...
FDP: Freie Wähler - Initiative für ein besseres Verkehrskonzept bei Großveranstaltungen richtig und wichtig
In ihrer jüngsten Mitgliederversammlung haben sich die Laubacher...

Weitere Beiträge aus der Region

Gefeierter Auftritt der „Songlines“
Ein Hauch Frühling für einen guten Zweck
Und er hielt Wort: Ein „Wechselbad der Emotionen“ hatte Peter Damm...
v.l.n.r. Oliver Weisenborn, Vertreter der FFW Münster, Elke Bär, Vertreterin des Oberhessischen Diakoniezentrums, Jens Sieg, Vertreter des Grillhüttenvereins, Katrin Neumann mit Mats, Vertreterin des Fassenachtsvereins und Monika Hübner, Vertreterin der K
Spende an Laubacher KITAS
Am Rosenmontag konnte Elke Bär, Bereichsleiterin Kinder- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.