Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Wie war Ihre Kindheit und die Jugend?

Laubach | Gestern war ich mit meinem Sohn an der Niddatalsperre spazieren. Am Spielplatz ist mir aufgefallen, das Kinder dort mit einem Nintendo DS gespielt haben und die Spielgeräte völlig ausser acht gelassen haben. Es war strahlend schönes Wetter und zig andere Kinder vor Ort.
Ich habe mich gefragt, warum das so ist....?
Ich habe früher so viel auf Spielplätzen mit anderen Kindern gespielt. Wir haben in Büschen kleine 3 Zimmer Wohnungen gebaut und mit Sperrmüll möbliert. Wir haben tote Tiere gesammelt und beerdigt... wir haben Klingelputzen gespielt und waren nur an der frischen Luft. Gibt es das heute nicht mehr? Woran liegt das?
Was haben Sie gerne in Ihrer Kindheit gemacht???
Die Jugend heute ist auch faszinierend. In der Schule reden die in den Pausen keine 3 Wörter miteinander oder schreiben sich SMS, auch wenn sie nur 5 Meter auseinander stehen.Kaum sind sie aus der Schule daheim, wird der PC angemacht und über ICQ gequatscht.
Das ist heute normalität und ich persönlich finde es gruselig, was mich da in ein paar Jahren erwarten könnte.....
In der Stadt kennt so maches Kind keine Kuh und denkt, die Milch kommt aus der Tüte.... und wenn es eine Kuh kennt, dann ist sie lila!!!

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Tanja Kremser
215
Tanja Kremser aus Laubach schrieb am 16.06.2009 um 07:04 Uhr
hallo...

ich habe nicht wirklich angst, natürlich muss man mit der zeit gehen und den kindern alternativen aufzeigen.
mich hat nur mal interessiert, wie das heute und wie das damals in familien so läuft...

:O)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tanja Kremser

von:  Tanja Kremser

offline
Interessensgebiet: Laubach
Tanja Kremser
215
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gefunden im Internet - kleiner Lacher fürs Wochenende
Und wieder ein neuer Freund.....

Weitere Beiträge aus der Region

Der scheidende Präsident Martin Rößler, Nezaket Polat und die Präsidentin 2018/2019 Hella Pieper
Lions Club in weiblicher Hand
Rustikal und gesellig - so begeht der Lions Club Laubach traditionell...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.