Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

DLRG SchwimmerInnen verbrachten super Tag im Miramar

Laubach | Bereits seit vielen Jahren fährt die DLRG Bezirksjugend im November in das beliebte Freizeitbad Miramar in Weinheim an der Bergstraße und bereits seit vielen Jahren nimmt die Laubacher DLRG daran teil. Insgesamt 83 SchwimmerInnen aus Laubach, Dorheim, Lich, Gießen und Nidda nahmen in diesem Jahr an der Fahrt teil.
Auf insgesamt 9 Rutschen konnten sich die SchwimmerInnen nach Herzenslust austoben und hatten viel Spaß dabei. Natürlich machte auch das Schwimmen in der Welle oder das Relaxen im Whirlpool mega Spaß, so dass dieser Ausflug wie immer ein großer Erfolg war.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der am 03.03.2020 verstorbene Ehrenvorsitzende der DLRG Kreisgruppe Gießen Ewald Born
Ein großer Mann ist gegangen: DLRG Gießen trauert um Ewald Born
Die Deutsche Lebens-Rettung-Gesellschaft (DLRG) Kreisgruppe Gießen...
Der neue Jugendvorstand (v.l.: Amanda Piloto Silies, Raphael Schlich, Merle Schneider, Arthur Höck, Mathis Oswald und Laurin Rittstieg; es fehlen Pit Fügert und Leoni Korspeter)
Merle Schneider folgt auf Leoni Korspeter
Rückblick, Vorstandswahlen und Überblick 2020 bei der...
Teilnehmer/innen der Vereinsmeisterschaften 2020
Genialer Ablauf dank Unterstützung. Die Vereinsmeisterschaften der DLRG Lollar
(kk) Am 9. Februar 2020 richtete die DLRG Lollar ihre...
Große Beteiligung bei Vereinsmeisterschaften der Laubacher DLRG
Kürzlich veranstaltete die DLRG OG Laubach ihre...
Jahresberichte und Ehrungen
Update zu diesem Artikel: "Liebe Mitglieder, Teilnehmer und...
Weitere Helfer für Einlasskontrolle gesucht!
Licher Hallenbad-Verein sucht weitere Freiwillige - sonst muss das Hallenbad geschlossen bleiben
Bereits über 800 Besucher haben sich seit 7. Juli über die Website...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dorothe Romejko

von:  Dorothe Romejko

offline
Interessensgebiet: Laubach
Dorothe Romejko
390
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Große Beteiligung bei Vereinsmeisterschaften der Laubacher DLRG
Kürzlich veranstaltete die DLRG OG Laubach ihre...
Weihnachtsmann besucht Laubacher DLRG Nachwuchs
Wie immer in der Vorweihnachtszeit ließ es sich der Weihnachtsmann...

Veröffentlicht in der Gruppe

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der am 03.03.2020 verstorbene Ehrenvorsitzende der DLRG Kreisgruppe Gießen Ewald Born
Ein großer Mann ist gegangen: DLRG Gießen trauert um Ewald Born
Die Deutsche Lebens-Rettung-Gesellschaft (DLRG) Kreisgruppe Gießen...
Der neue Jugendvorstand (v.l.: Amanda Piloto Silies, Raphael Schlich, Merle Schneider, Arthur Höck, Mathis Oswald und Laurin Rittstieg; es fehlen Pit Fügert und Leoni Korspeter)
Merle Schneider folgt auf Leoni Korspeter
Rückblick, Vorstandswahlen und Überblick 2020 bei der...

Weitere Beiträge aus der Region

Foto: dun/gdun/du, VertreterInnen der Sparkasse Laubach, des TC Laubach, des HTV, der Special Olympics Hessen
Gelungener Auftakt für ein sportliches Jahr der Inklusion
50 Besucher beim Aktionstag „Tennis für alle“ – Interessierte mit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.