Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

BUNTE ZEITEN – 1980 etc.

Laubach | „Eine emotional vielseitige Story“
Mit seinem vierten Zeitreise-Roman führt der Laubacher Autor Stefan Koenig die vorangegangene spannende Serie fort. Er spielt zwischen 1980 und 1984 in den USA, Mexiko und Deutschland und taucht in die Zeit der Punks, in die „Rest-Hippie-Zeit“ und in die Neue Deutsche Welle ein. Band 3, "Crazy Zeiten – 1975 etc.", hingegen spielt zwischen 1975 und 1979 in Indien, Nepal, Marokko, Spanien und Deutschland. Die beiden Romane davor („Wilde Zeiten – 1970 etc.“ und „Sexy Zeiten – 1968 etc.“) werden aus der Sicht der damaligen Lehrlings- und Schuljugend und der Studenten geschildert, deren Protagonisten von Band zu Band älter werden und damit die Entwicklung der Musikszene, der kulturellen wie der gesellschaftlichen Zeitumstände nachzeichnen. Die Bücher werden von einem einheitlichen, aber abwechslungsreichen Handlungsstrang durchzogen und somit wird der Spannungsbogen aufrechterhalten.

„Meine Bücher sollen zugleich unterhaltsam, lehrreich, romantisch, tragisch, visionär, ernüchternd und amüsant sein“, sagt der Autor, der unter dem bekannten Pseudonym Koenig schreibt. Seine Romane erzählen aus der Sicht der jeweiligen Jugendepoche über generationenübergreifende Themen: Liebe & Freundschaft, Treue & Verrat, Erfolg & Versagen, Musik & Kreativität, Kunst & Hobbys, Arbeit & Freizeit, Sucht & Sport.

Mehr über...
Der neue Roman in Stichworten: Punks & der New Wave Tsunami * Dead Kennedys & San Francisco * Earthquake & Donuts & American Love * Frequenz ist Trumpf & Rollerblades in L.A. * Der Weihnachtsmann von Hawaii * Verfolgung auf mexikanisch * Kuhfladen & Crazy Pilze * Berliner Instandbesetzung & Rebellion gegen Miethaie * Da, da, da & die Deutsche Welle * Fitzcarraldo, das Schiff auf dem Berg * Der verrückte Kinsky & der Bierglaswurf * Bullen sind lieb & Uschi Obermaier ist einsam * Rocky Horror Picture Show * Flick & Kohl & Sweet Spendenland * Bahnhof Zoo & Heroin * Der alternative Bauernhof & Rio Reiser * Otto & die Ottofanten.

Lese-Spaß ist garantiert. Erinnerungslücken und graue Zellen werden aufgefrischt.
In diesem Sinne: Aus heimischer Schöpfung frisch auf den Lesetisch!

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Bodelle

von:  Jürgen Bodelle

offline
Interessensgebiet: Laubach
Jürgen Bodelle
84
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Rasante Zeiten - 1985 etc." - Buchpreisverleihung in Laubachs Bücherstube
Neues Spiel, neues Glück, neues Buch, neuer Buchpreis. Die Laubacher...
"Rasante Zeiten - 1985 etc." Neues von Laubachs Koenig
Fünfter Zeitreise-Roman von Stefan Koenig Mit »Rasante Zeiten -...

Weitere Beiträge aus der Region

Foto: dun/gdun/du, VertreterInnen der Sparkasse Laubach, des TC Laubach, des HTV, der Special Olympics Hessen
Gelungener Auftakt für ein sportliches Jahr der Inklusion
50 Besucher beim Aktionstag „Tennis für alle“ – Interessierte mit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.