Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Nach Regenausfall im Mai:

„Deutschland spielt Tennis“ heißt es am 8. Juni beim Schnuppertag des Tennisclubs Laubach. Alle Interessierten können unverbindlich den Schläger mit Filskugel auf einem der vier Plätze der wunderschönen Anlage „Im Froschloch“ unter
„Deutschland spielt Tennis“ heißt es am 8. Juni beim Schnuppertag des Tennisclubs Laubach. Alle Interessierten können unverbindlich den Schläger mit Filskugel auf einem der vier Plätze der wunderschönen Anlage „Im Froschloch“ unter
Laubach | Tennisclub lädt am 8. Juni erneut zum Schnuppertag

Laubach. Unter dem Motto “Deutschland spielt Tennis“ hatte der Tennisclub Laubach (TCL) an zwei Wochenenden im Mai zu Schnuppertagen eingeladen. Während seit dem ersten Aktionstag Anfang Mai sieben neue Mitglieder ihren Spaß am Tennissport gefunden haben, fiel der zweite Schnuppertag komplett „ins Wasser“ und musste verschoben werden. So haben alle am Tennissport Interessierten jetzt noch einmal am Samstag, 8. Juni, von 14 bis 17 Uhr die Gelegenheit, an der Tennisanlage „Im Froschloch“ (direkt vor dem Caravanpark) die Attraktivität des Tennissports mit all seinen Facetten hautnah zu erleben, die landschaftlich wunderbar gelegene Vereinsanlage in Augenschein zu nehmen, das vielseitige Angebot des rührigen Vereins kennenzulernen und auch ohne Vorkenntnisse selber einmal den Schläger mit Filskugel auf einem der vier Plätze auszuprobieren.

Mit den Schnuppertagen beteiligt sich der TCL an der bundesweiten Aktion des Deutschen Tennisbundes. Der TCL veranstaltet seine Schnuppertage im dritten Jahr und hat alleine in dieser Zeit über 100 Personen erreicht und über 50 neue Mitglieder gewonnen. Für die diesjährige Aktionen haben die Mitglieder 7000 Flyer an alle Haushalte in der Großgemeinde Laubach sowie in Villingen, Nonnenroth, Ober- und Nieder-Bessingen sowie Ettingshausen verteilt.

Mehr über...
Ansprechen und einladen möchte man alle Interessenten, gleich ob Anfänger oder mit Vorkenntnissen, gleich welchen Alters und welchen Wohnorts: Kinder im Grundschulalter sind ebenso willkommen wie Senioren. Mitbringen brauchen Besucher nichts weiter außer Sportkleidung. Das gesamte Equipment inklusive Kaffee und Kuchen stellt der TCL, dessen Betreuer und Trainer am 8. Juni präsent sind. Kosten entstehen Besuchern nicht nur an diesem Tag keine: Wer seinen Spaß am Tennissport entdeckt, kann mit einer unverbindlichen Schnuppermitgliedschaft das gesamte Jahr 2019 gratis spielen, bekommt einen Leihschläger für ganze Jahr vom Verein und zudem drei kostenlose Trainerstunden. Und auch danach ist Tennissport – entgegen vielfacher Meinung – eine preisgünstige Art sportlicher Betätigung: Kinder zahlen weniger als vier Euro im Monat Vereinsbeitrag, Erwachsene zehn Euro und eine vierköpfige Familie im Paket weniger als 5 Euro pro Person. Eine Anmeldung zum Schnuppertag ist nicht erforderlich. Infos gibt es unter www.tc-laubach.de

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Foto: Georg Pimeisl - Teilnehmer der Sagenwanderung mit Leserin Britta Schwarz (2. v. r.) am Tiergärtner Teich
1. Laubacher Sagenwanderung
Laubach. Zur ersten Laubacher Sagenwanderung trafen sich kürzlich...
Egal ob mit oder ohne Behinderung, egal ob Siebtklässler oder bereits 37 Lenze zählend: Bei der ONIF-Basketball-Gruppe stehen der Spaß und das Miteinander im Vordergrund. Ganz links im Bild: Sophie-Scholl-Schule-Lehrer Markus Bauer.
„Das inklusive Sportangebot erhalten und ausbauen“ - Ohne Norm in Form e.V. sucht motivierte Personen für Vorstandsaufgaben
Giessen (-). „Macht nichts! Komm, weiter geht’s“, ruft ein Spieler...
Neue Kooperation bei Kindertanzen und Hip Hop in Biebertal
Die eine tanzt seit vielen Jahren mit Leidenschaft und möchte viele...
Tag der offenen Tür mit Vorträgen/Mitmachprogramm am 23.03. beim BSV Biebertal
Von 10 - 17 Uhr startet der Breitensportverein Biebertal am 23.03. in...
DLRG Lollar altersübergreifend erfolgreich
(kk) Bei den Vereinsmeisterschaften der DLRG OG Lollar am 10. Februar...
Gießen Glänzt mit Internationalem Deutschen Vize-Meister im Vollkontakt-Kickboxen
Am Samstag, den 22.06. fuhr die in 2017 in Giessen gegründete...
„Deutschland spielt Tennis“ heißt es am 4. und 11. Mai bei den Schnuppertagen des Tennisclubs Laubach. Alle Interessierten können an beiden Tagen unverbindlich den Schläger mit Filskugel auf einem der vier Plätze der wunderschönen Anlage &#822
„Deutschland spielt Tennis“:
Tennisclub lädt zu Schnuppertagen und kostenfreier Spielsaison...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TC Laubach

von:  TC Laubach

offline
Interessensgebiet: Laubach
TC Laubach
61
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
TC-Mitglieder und Nicht-Mitglieder singen Arm in Arm.
Aus vollen Kehlen:
Zweite Sommer-Karaoke-Nacht am 26. Juli im Tennisheim Laubach. Aus...
Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Sommermixed des TC Laubach.
Sommermixed-Auftakt beim TC Laubach
Der Auftakt der Tennis-Freizeitrunde "Sommermixed" des Gießener...

Weitere Beiträge aus der Region

Laubach-Röthges: SPD sagt "Badeteich" - nicht "Löschteich"
Für überstürzt und daher besonders unglücklich hält die SPD Laubach...
Das TINKO Theater war auch in diesem Jahr ein großer Besuchermagnet.
Unterhaltung für Groß und Klein - TINKO Theater begeisterte am Familiennachmittag
Eine Mischung aus Live-Musik, einer großen Auswahl an Essen und...
Laubach: 20 Jahre BluesChor - JUBILÄUMSKONZERT
Der BluesChor Laubach lädt ein am Samstag, 24. August um 18 Uhr zum...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.