Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Beratungssingen des Chattia Sängerbundes

Laubach | Erfolgreiches Beratungssingen des Chattia Sängerbundes
Am vergangenen Samstag kamen 13 Chorgruppen zum Beratungssingen des Chattia Sängerbundes in die Erich Kästner Schule in Lich. Das Beratungssingen war erstmalig ein fixer Veranstaltungspunkt im Rahmen der Licher Kulturtage 2019. Nach jeweils zwei Liedvorträgen eigener Wahl, lobte und kritisierte Herr Ernie Rhein diese. Immer wieder erklärte er dabei auch dem Publikum, um was es dabei ging. Mitwirkende Chöre waren die Harmony Voices aus Münster (Arndt Roswag), Locus iste und You raise me up, Chorgemeinschaft Cäcilia und Frauenchor(Hermann Jung) mit den Beiträgen Abendruhe und das Lied der Berge, Männerchor des Gesangverein Eintracht Inheiden(Olga Hasse), Griechischer Wein und An jenem Tag, der Männerchor Concordia Rüddingshausen(Markus Hofmann) mit Weit, weit weg und die Rose, Eintracht Villingen(Christian Hainbuch), Mich zieht es nach dem Dörflein hin und Zottelmarsch, Liederkranz Nonnenroth(Elena Rahouskaya), In der Marienkirche und Eres Tu, Sängerbund Ruppertsburg gemischter Chor und Heart Chor(Hermann Wilhelmi), Im Eschhain, Dir gehört mein Herz, Hit the
Mehr über...
Road Jack und I still haven`t found, Liederkranz Hungen und Frohsinn Steinheim gemischter - und Männerchor (Hermann Wilhelmi), Shake Hands, Ave Verum Corpus, Wiegenlied und Tage wie diese und zum Schluss die Ettingshäuser Chöre Melody Kids, gemischter Chor des Concordia Liederkranz und Young Generation(Axel Pfeiffer). Ihre Liedbeiträge waren Cantate Brasilia, Music is my life, die Blümelein sie schlafen, Tanz mir nicht mit meiner Jungfer Käthen, Schwarz oder weiß und Ride on King Jesus. Die 1. Vorsitzende Andrea Eller dankte am Ende allen Beteiligten für Ihre Beiträge und Herrn Rhein für seine ausführlichen Kritiken. Den Chören wurde viel über Dynamik, Umfärben von Vokalen, Lautstärke in den einzelnen Stimmen, Literatur, Wirkung auf das Publikum und noch viele Anregungen mehr vermittelt. Stets überaus freundlich, mit viel Witz und Charme wurde dies von Herrn Rhein ausgeführt. Die Chöre können nun weiter an Ihren Stücken arbeiten und die gegebenen Anregungen umsetzen. Sie dankte dem Förderverein der Schule. Er hatte die Bewirtung an diesem Tag übernommen. Alles im allem eine rundum gelungene Veranstaltung.

 
 
 
 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Eller

von:  Andrea Eller

offline
Interessensgebiet: Laubach
22
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Harmony Voices singen in Aachen
Harmony Voices in Aachen Zu ihrem jährlichen Chorausflug in eine...
Harmony Voices beginnen Konzertreihe
Am 28. April 2019, um 18.00 Uhr beginnen die Harmony Voices, in der...

Weitere Beiträge aus der Region

Röthges: Freizeitgelände am sog. Löschteich
Laubach-Röthges: ab Frühjahr kein Ortsbeirat mehr - warum?
In der Laubacher Öffentlichkeit wird gerätselt, warum sich in Röthges...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.