Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

DLRG Laubach zog Bilanz des vergangenen Jahres

Laubach | Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der DLRG OG Laubach im Vereinsheim auf dem Freibadgelände in Laubach statt. Besonders erfreulich war, dass der Bezirksvorsitzende des DLRG Bezirks Gießen Wetterau Vogelsberg, Claus Protzer vertreten war und Grüße des Bezirks überbrachte und noch dazu mit Florian Knittel auch ein Vertreter des Bezirksjugendvorstandes mit anwesend war.
In ihrem Jahresbericht erwähnte Simone Peter, die Teilnahme und Hilfe an verschiedenen Veranstaltungen, wie z.B. diversen Wettkämpfen, dem Faschingsumzug, Radtour, Lichterfest, Fahrt in die Lochmühle mit Übernachtung im Freibad, Oktoberfest im Freibad, Teilnahme an der Miramarfahrt sowie die Weihnachtsfeier.
Der Rechnerin Daniela Schmutzer wurde eine korrekte Buchführung durch die Kassenprüferinnen Susanne Rühe und Franziska Lind bescheinigt.
Insgesamt wurden 12 Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt. Für 10 Jahre waren dies Lilit Gemiciyan, Bianca und Dieter Lind, Katharina Meermann, Susanne Rühe, Andrea Wagner, Fabian Weghoff und Laura Wissmer. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Klaus Böning, Thomas Lenz, Andrea Reichmann und Verena Steller geehrt.
Vielgelobt wurde wie immer das Schwimmkursteam mit Wolfgang Schmidt, Brigitte Stein, Marianne Weber und Iris Wissmer. Durch diese wurden im Jahr 2017 12 Schwimmkurse durchgeführt, an denen 93 Kinder teilnahmen von denen 74 das Seepferdchen erworben haben. Es wurde jedoch auch hier mit Nachdruck um ehrenamtliche Helfer geworben.

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung gab es noch ein gemütliches Zusammensein und nettes Ausklingenlassen des Abends in geselliger Atmosphäre.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

offizielles Veranstaltungsplakat zum fünften Gießener 24-Stunden-Schwimmen am 29./30.09.2018
Dieses Wochenende im Westbad: Schwimmen für den guten Zweck
Hans-Peter Stock und Edith Nürnberger eröffnen fünftes Gießener...
v. l.: Alexander Sack (Vorsitzender DLRG Kreisgruppe Gießen), Angela Lüdge-Seth (Praxis für Physikalische Therapie A.H. Mani), Stefanie Neumann (Leiterin Ausbildung DLRG Gießen), Heidrun Kräupl (Praxis A. H. Mani), Anne Zienc (Marketing-Beauftragte DLRG)
A.H. mani spendet zum Geburtstag 1.000 Euro an die DLRG
Spendenübergabe vor der Kulisse des abgebrannten Vereinsheimes –...
Mit einem kleinen Hoffest und einer Spendenaktion zugunsten der DLRG Gießen feierte die Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani ihren 15. Geburtstag
Massagegutscheine und Rettungsbrot zugunsten der DLRG
Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani feierte 15. Geburtstag...
Uffbasse! - Mund auf gegen Rechtspopulismus
Wiesbaden | Ein Statement der DLRG-Jugend Hessen zur anstehenden...
Plakat zur Kampagne der DLRG "Rettet die Bäder!"
Rettet die Bäder – DLRG will aufrütteln und Unterstützer gewinnen
Bad Nenndorf | Stuttgart | * Statistisch schließt etwa alle vier...
Vorderseite des "Kinderflyers" zum 5. Gießener 24-Stunden-Schwimmen am 29./30.09.2018
Auch in 2018 wieder große Kinder- und Jugendwertung
Am 29./30.08.2018 fünftes Gießener 24-Stunen-Schwimmen DLRG Gießen...
Zuhause Sommerferien und schönes Wetter genießen
Warum nicht einmal im Hallenbad? Es gibt da einen Ort unterhalb des...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dorothe Romejko

von:  Dorothe Romejko

offline
Interessensgebiet: Laubach
Dorothe Romejko
312
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Laubacher SchwimmerInnen mit Jürgen Ewald in der Bildmitte
Neue T-Shirts für Laubacher DLRG SchwimmerInnen
Durch eine großzügige Spende von Ulrike und Jürgen Ewald konnten für...
Vier Schwimmer und 2 Medaillenplätze – Laubacher DLRG siegt bei Mini-Meisterschaften
Am vergangenen Samstag fanden im Licher Hallenbad die...

Veröffentlicht in der Gruppe

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Laubacher SchwimmerInnen mit Jürgen Ewald in der Bildmitte
Neue T-Shirts für Laubacher DLRG SchwimmerInnen
Durch eine großzügige Spende von Ulrike und Jürgen Ewald konnten für...
Vier Schwimmer und 2 Medaillenplätze – Laubacher DLRG siegt bei Mini-Meisterschaften
Am vergangenen Samstag fanden im Licher Hallenbad die...

Weitere Beiträge aus der Region

Spielen, Tanzen, Treffen am Dorftreff in Münster
Am Samstag, 8.12. trifft man sich in und am DGH Münster, um den...
Laubacher SchwimmerInnen mit Jürgen Ewald in der Bildmitte
Neue T-Shirts für Laubacher DLRG SchwimmerInnen
Durch eine großzügige Spende von Ulrike und Jürgen Ewald konnten für...
Existenzgründertag in Gießen - Die GIEßENER ZEITUNG ist mit dabei
Auch die GIEßENER ZEITUNG wird beim Existenzgründertag mit einem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.