Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Großer Ehrgeiz beim Seniorenbeirat Laubach

Laubach | Der noch -wenn man das so sagen darf- junge Seniorenbeirat Laubachs hat sich viel vorgenommen. Auf seiner Sitzung am 11. April debattierten die Mitglieder sehr engagiert.

Diesmal traf man sich im Mehrgenerationenhaus in Laubach. Hier konnten die Mitglieder und die Gäste des Seniorenbeirats sich einen Eindruck über dieses Angebot für die Bürger verschaffen, das sich auch an die älteren Bewohner der Stadt und ihrer Ortsteile richtet. Die Leiterinnen des Mehrgenerationenhauses, Frau Bär und Frau Dr. Egbert, stellten die Einrichtung vor und berichteten über bestehende und geplante Aktivitäten. Sie beantworteten die zahlreichen Fragen und zeigten sich gerne bereit zur Kooperation mit dem Seniorenbeirat.

Bürgermeister Klug und der Sozialkoordinator der Stadt Laubach informierten über den Stand der Vorbereitungen hinsichtlich der Informationsstelle Älter werden in Laubach. Hier können Senioren Auskunft erhalten, welche Möglichkeiten es in welcher Situation gibt, und Hilfe beim Stellen von Anträgen. Damit verbunden ist eine Ehrenamtsbörse geplant, vielleicht auch eine Werkstatt für kleine Reparaturen und ein Treffpunkt,
Mehr über...
Zukunft (27)Senioren (344)
für den auch bereits aus den Reihen der ambulanten Pflegedienste Interesse bekundet wurde. Ein Bürgerbus ist in Planung, so dass auch die Bewohner der verschiedenen Ortsteile das Angebot der Informationsstelle in der Kernstadt Laubach nutzen können.

Besonders lebhaft wurde die Diskussion, als es um Info-Boxen für den Notfall ging. Solche Info-Boxen enthalten alle wichtigen Informationen für den Fall, dass jemand Hilfe benötigt und ein Rettungsdienst tätig werden muss, der dann schnell auf die Box zugreifen kann. Der Seniorenbeirat wird in Zusammenarbeit mit dem Magistrat diese Boxen beschaffen, und das System in der Bevölkerung und bei den Rettungsdiensten, Ärzten und Pflegediensten bekannt machen.

Der Seniorenbeirat sieht viel Bedarf für seine Tätigkeit im Sinne der älteren Bürger Laubachs und denkt bereits an weitere Projekte.
Der nächste Termin der Seniorenbeiratssitzung ist der 30.05.2018. Zu dieser öffentlichen Sitzung sind alle Bürgerinnen und Bürger der Großgemeinde Laubach herzlichst eingeladen. Also notieren Sie sich diesen Termin. Nähere Angaben über Ort, Uhrzeit und Tagesordnung wird in der Presse zeitig vor dem Termin veröffentlicht werden.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gute Stimmung zur Faschingsfeier…
…herrschte im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach. Güther Lotz...
Wo man singt da lass Dich nieder…
…böse Menschen kennen keine Lieder. Dies dachten sich die Bewohner...
Musikalische Vielfalt bot Günther Lotz aus Cleeberg…
…den Bewohnern des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach. Er hatte...
Alle Jahre wieder…
…kommt der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde am 1. Advent...
Abwechslungsreiches Programm…
…bot der Folkloretanzkreis Gambach & Musikhof Trais den Senioren und...
Satt, aber unglücklich?
Am 27.12.2017 war sowohl im Gießener Anzeiger wie auch in der...
Die Mitglieder der Talkshow von links erster Reihe: Karl-Reinhard Philipp, Günther Dickel, Walter Laux, Dr. Timo Dickel. Hintere Reihe: Stefan Huster (DJ), Vanessa Geis, Carsten Nowak und Karl-Heinz Burk.
Sechs Köpfe und sechs Dinge in Talkshow
Beim vierten Heimatabend 2017 des GV-Eintracht lautete das Motto „Häi...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Labuda

von:  Günther Labuda

offline
Interessensgebiet: Laubach
Günther Labuda
54
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Seniorenbeirat Laubach nun auch Mitglied der Landesseniorenvertretung
Die Landesseniorenvertretung Hessen e.V. (LSVH) hat in seiner jüngst...
Verkehrssicherheit für Senioren in Wetterfeld
Beim Seniorentreffen am 07.03.2018 im DGH Laubach-Wetterfeld waren 38...

Weitere Beiträge aus der Region

Buchgewinn: Sexy Zeiten - 1968 etc.
In Laubachs Bücherstube fand die Übergabe der Buchgewinne an Dirk...
DLRG Laubach zog Bilanz des vergangenen Jahres
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der DLRG OG...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.