Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Laubach rüstet sich für Ausschussfest

Laubach | In fünf Wochen ist es wieder soweit. Die Laubacher rüsten sich für das 469. Ausschussfest vom 14. bis 16. Juni. Die Festvorbereitungen sind im vollem Gange. Die Vorstandsmitglieder um Hauptmann Uwe Stengel haben alle Verträge mit den Schaustellern und der Festbewirtung geschlossen.

So wird das Fest traditionsgemäß am Sonntag, 14. Juni, mit einem ökumenischen Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Kirchenruine Ruthardshausen (am alten Jägerhaus an der B 276 Richtung Schotten) beginnen.

Um 14.30 Uhr wird sich der Kinderfestzug vom Hause des Hauptmanns vom Felix-Klipstein-Weg 20 aus in Bewegung setzen und durch die Stadt zum Festplatz ?Helle? wandern. Auf die Kinder wartet anschließend eine Überraschung in Zelt. Auch findet wieder Sackhüpfen und Eierlaufen statt. Für die Unterhaltung sorgt an diesem Nachmittag der Musikverein Laubach.

Gegenüber den Vorjahren haben sich die Organisatoren für den Sonntagabend etwas besonders einfallen lassen. Um den kritischen Worten von Ausschussbesuchern aus den Vorjahren gerecht zu werden, wird statt der bisher alljährlichen, im Wechsel spielenden Blas- und Partymusik eine neue Richtung bestritten.

Mehr über...
Mit den Musikprofis des "Franken X-Press" konnten sieben Musiker mit ihrer Sängerin Ramona verpflichtet werden, die für den Sonntagabend einen neuen Stil mit handgemachter Covermusik von aktuellen Songs bis hin zur Musik aus 30 Jahren Pop- und Rockgeschichte versprechen. Aber auch die Freunde der Volksmusik kommen nicht zu kurz, denn der "Franken X-Press" bringt auch diese mit einem druckvollen Bläsersatz auf die Bühne.

Wir erhoffen uns, so Hauptmann Stengel, dass der Sonntagabend mit dem Franken X-Press auch viele Gäste aus der näheren Umgebung anspricht und damit eine wesentliche Aufwertung erfährt.

Der traditionelle Festtag findet am Montag statt. Ab 7.30 Uhr sammeln sich die 13 Sektionen in den Standlokalen (Laubacher Gaststätten), um dann später um 8.30 Uhr auf dem Marktplatz Aufstellung zu nehmen. Vom Marktplatz marschieren die rund 500 Männer in den Schlosshof des Grafen zu Solms Laubach, um die Ansprachen des Hauptmanns Uwe Stengel und S.E. Karl Georg Graf zu Solms Laubach zu hören.

Nach dem großen Festzug mit vier Musikzügen auf den Festplatz beginnt ab 11 Uhr das Ausschießen des Hammels und der über 100 Gaben.

Um 18.30 Uhr wird es spannend. Der Hammelschütze 2009 wird bekannt gegeben. S.E. Graf Karl Georg zu Solms Laubach übergibt den Hammel dem Schützen im Schlosshof persönlich.

Am Montag- und Dienstagabend gibt es Tanz bis in dem Morgen mit der Partyband Holidays. Auch diese Musiker haben versprochen, den Laubacher Ausschussgästen richtig einzuheizen.

Am Dienstag gibt es wieder den alljährlichen Krämermarkt in den Straßen um den Festplatz. Im Zelt findet von 12 bis 16 Uhr ein Frühschoppen mit Fassbieranstich und der zünftigen Musik der ?Original Ohmtal Musikanten? statt.

Weitere Informationen sind über die Internetseite www.ausschussfest.de abrufbar.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.821
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Tennisclub Laubach lädt zu Schnuppertagen ein
Laubach. Der Tennisclub Laubach geht auch in diesem Jahr neue Wege...
Peter Klug tritt 2020 nicht mehr an - SPD Laubach äußert sich dazu
„Der Anstand gebietet, seine persönlichen Gründe ohne Diskussion zu...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.