Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

SPD Laubach diskutiert GroKo - Jürgen Becker für 50 Jahre Treue zur Partei geehrt

Laubach | Zur Diskussion über die aktuelle Lage der SPD trafen sich Laubacher Sozialdemokraten im Gerätehaus der Kernstadt. Kreistagsvorsitzender Karl-Heinz Funck (Gießen) empfahl den Anwesenden, bei der Abstimmung über die große Koalition mit „Nein“ zu stimmen, da man nach den Erfahrungen der letzten vier Jahre der Union nicht trauen könne.
Der Wahlkreiskandidat der SPD Vogelsberg, Swen Bastian, wies hingegen auf die bei den Verhandlungen erreichten Vorteile für die Arbeitnehmer hin (keine befristeten Arbeitsverträge ohne Begründung). Aus den unterschiedlichen Standpunkten ergab sich eine muntere und solidarische Diskussion unter den anwesenden Mitgliedern.

Zuvor ehrte Karl-Heinz Funck den Lauterer Ortsvorsteher Hans-Jürgen Becker für 50 Jahre Treue zur Partei. Becker, lange Jahre Stadtverordneter in Laubach, war gleichzeitig zwölf Jahre Kreistagsabgeordneter und dort Vorsitzender des Schulbauausschusses. Seit 2016 ist er ehrenamtlicher Beigeordneter in der „Kreisregierung“ (Kreisausschuss).
Der Laubacher SPD-Vorsitzende Hartmut Roeschen wies am Rande der Veranstaltung darauf hin, dass man sich hier in einem zentral gelegenen städtischen Gebäude befinde, was die SPD nach dem Umzug der Feuerwehr gern zu einem kleinen Kultur- und Vereinszentrum umwidmen wolle, aber die Bürgermeistermehrheit verhindere dies. Hingegen sorge dieselbe Mehrheit dafür, dass 800.000.-€ für die Dorfschmiede in Freienseen ausgegeben würden, einer Einrichtung, die noch nicht einmal der Stadt Laubach gehöre.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Peter Klug tritt 2020 nicht mehr an - SPD Laubach äußert sich dazu
„Der Anstand gebietet, seine persönlichen Gründe ohne Diskussion zu...
Laubach empört über AfD-Beilage
Der neueste „Laubacher Anzeiger“ vom 6. Juni 2018 wurde mit einer...
SPD Laubach unterwegs... -in Münster
Am vergangenen Donnerstag startete der SPD-Ortsvereinsvorstand bei...
Drama Dorfschmiede - kein Ende in Sicht
Finanzzustand der Dorfschmiede weiterhin völlig unklar! Als...
Swen Bastian
SPD Laubach unterwegs in Ruppertsburg
Ortsvorsteher Horst Wagner zeigte den Interessierten die Kirche, den...
Unterwegs in Ruppertsburg am Do, 3. Mai
In der Reihe "SPD unterwegs" laden die Laubacher Sozialdemokraten am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hartmut Roeschen

von:  Hartmut Roeschen

offline
Interessensgebiet: Laubach
Hartmut Roeschen
264
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Swen Bastian und Gerlind Berk beim Dorftag in Gonterskirchen
Abschaffung der Straßenanliegerbeiträge
Der sozialdemokratische Landtagskandidat Swen Bastian ist in...
Laubach empört über AfD-Beilage
Der neueste „Laubacher Anzeiger“ vom 6. Juni 2018 wurde mit einer...

Weitere Beiträge aus der Region

Links: Zweitplatzierter RSV Büblingshausen Mitte: Erstplatzierte Kickers Offenbach Rechts: Drittplatzierter VfB Gießen
BAUHAUS Kids Cup: Vfb Gießen holt gleich zwei Pokale
Vergangenes Wochenende fand das große Finale des 3. BAUHAUS Kids Cup...
Swen Bastian und Gerlind Berk beim Dorftag in Gonterskirchen
Abschaffung der Straßenanliegerbeiträge
Der sozialdemokratische Landtagskandidat Swen Bastian ist in...
standesamtliches Trauzimmer Backhaus Gonterskirchen
10 Jahre standesamtliches Trauzimmer Backhaus Gonterskirchen
Zum Dorftag am 31. Mai 2018 öffnete auch das historische,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.