Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Spende an Laubacher KITAS

v.l.n.r. Oliver Weisenborn, Vertreter der FFW Münster, Elke Bär, Vertreterin des Oberhessischen Diakoniezentrums, Jens Sieg, Vertreter des Grillhüttenvereins, Katrin Neumann mit Mats, Vertreterin des Fassenachtsvereins und Monika Hübner, Vertreterin der K
v.l.n.r. Oliver Weisenborn, Vertreter der FFW Münster, Elke Bär, Vertreterin des Oberhessischen Diakoniezentrums, Jens Sieg, Vertreter des Grillhüttenvereins, Katrin Neumann mit Mats, Vertreterin des Fassenachtsvereins und Monika Hübner, Vertreterin der K
Laubach | Am Rosenmontag konnte Elke Bär, Bereichsleiterin Kinder- und Familienarbeit, vor dem DGH Münster einen Scheck von 250 Euro in Empfang nehmen. Dabei handelt es sich um den Erlös
des letztjährigen St.-Martin-Umzugs.

Katrin Neumann dazu: „Unsere Kinder gehen in verschiedene Kindergärten des Oberhessischen Diakoniezentrums.
Wir unterstützen diese Einrichtungen gerne mit einer Spende."

Das Bild zeigt v.l.n.r. Oliver Weisenborn, Vertreter der FFW Münster, Elke Bär, Vertreterin des Oberhessischen Diakoniezentrums,
Jens Sieg, Vertreter des Grillhüttenvereins, Katrin Neumann mit Mats, Vertreterin des Fassenachtsvereins und Monika Hübner,
Vertreterin der Kirchengemeinde Münster.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Politiker Christian Zuckermann (Grüne), Barbara Walker (CDU) und Klaus Doll (FDP) diskutieren die Frage „Was muss getan werden?“.
Qual oder Qualität in Hessens Kindertagesstätten? - 150 BürgerInnen diskutierten auf Einladung der Lebenshilfe Gießen mit DirektkandidatInnen zur Landtagswahl
„Qual oder Qualität - Alltag in Hessens Kitas“ - unter diesem Motto...
Über 2,7 Millionen Euro für Kitas im Lahn-Dill-Kreis
Seit Januar 2016 fördert der Bund die Sprachentwicklung von Kindern...
Zunächst ein Lied neben dem Pflanzloch
Francke-Kita bekommt einen Baum geschenkt
Eine hoch aufragende Platane wurde im Garten der...
Die diesjährige Teddyklinik lädt ein
Zum zwölften Mal öffnet die Teddyklinik nächsten Dienstag zwischen 9...
Kennenlernen, Spaß-Haben und Entdecken - Kita und Kirche St. Thomas Morus laden ein zum Siedlungsfest am 11. August 2018
"Mensch, Nachbar!" - Siedlungsfest am 11.8. an der Bergkaserne
Das gab es noch nie! Sozialdienst Katholischer Frauen e.V. (SKF) und...
"Mensch, Nachbar - bald gehts los! Kennenlernen, Spaß-Haben und Entdecken am 11.8.18 ab 12 Uhr
"Mensch, Nachbar! Lass(t) uns feiern" am 11. August in St. Thomas Morus
#Förderverein und Kindertagesstätte St. Thomas Morus feiern...
Mensch, Nachbar! Am 11.8.18 geht es los! Kennenlernen, Spaß-Haben und Entdecken zwischen Kita und Kirche in St. Thomas Morus!
"Mensch, Nachbar!" Siedlungsfest am 11.8.18 an der Bergkaserne

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Manuel Ruschig

von:  Manuel Ruschig

offline
Interessensgebiet: Laubach
Manuel Ruschig
240
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sauberes Münster am 14.4.
Am Samstag, 14.4. ist das Örtchen Laubach-Münster wieder auf den...
Faschingstermine in Laubach-Münster
Unter dem Motto: "Der Cowboy sagt Helau statt Howdy, an unserer...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.