Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Laubach - Mahngang zum 9. November 1938

Laubach | Zum Jahrestag der Pogromnacht 1938 versammelten sich am 9. November 50 bis 60 Laubacher auf der Helle, um mit einem Mahngang an die Schandtaten der Nazis zu erinnern. Mit einem Apell gegen das absichtliche Wegsehen eröffnete Bürgermeister Klug die Veranstaltung und forderte dazu auf, schon den Anfängen von Verachtung, Ausgrenzung und Hass zu wehren.Janina Gerschlauer von der Friedenskooperative wandte sich gegen das Vergessen. Die Nazi-Schandtaten verjährten nicht. Anschließend ging man schweigend hinauf zum jüdischen Friedhof, wo Pfarrer Wunderle am Beispiel seines Urgroßvaters verdeutlichte, dass es damals zwar wenige Menschen mit Zivilcourage gab, Widerstand aber trotzdem möglich war. In tiefem Schweigen begab man sich sodann zurück über die Helle und über die Bahnhofstraße zum ehemaligen Standort der Laubacher Synagoge in der Baumkircher Straße. Dort verlasen die Konfirmandinnen und Konfirmanden die Namen der Laubacher Jüdinnen und Juden von 1938 und legten für jede Familie Nelken nieder. Abschließend bedankte sich Janina Gerschlauer bei den Anwesenden für ihre Teilnahme an diesem würdigen Mahngang.

Mehr über

Laubach (683)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Diego Semmler
Hochrechnung auch für kleine Parteien
Für die großen Parteien beginnt am Wahlabend ab ca. 18:00 Uhr die...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
Münster schmückt sich für den Hüttentreff
Münster rüstet sich zum Hüttentreff
In Münster laufen die Vorbereitungen zum Hüttentreff am 15.12. ab...
Bv Hungen 4
Hungener Badmintonspieler mit gelungenem Saisonstart. Bv Hungen 4 mit Auswärtssieg, Bv Hungen 3 mit Remis in der Fremde
Am vergangenem Sonntag starteten die ersten Teams des Bv Hungen in...
Faschingstermine in Laubach-Münster
Unter dem Motto: "Der Cowboy sagt Helau statt Howdy, an unserer...
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Durch Laubachs Gassen
Ehrenamtstag am Oberhessischen Diakoniezentrum
Nahezu 60 ehrenamtlich Engagierte aus allen Bereichen des...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hartmut Roeschen

von:  Hartmut Roeschen

offline
Interessensgebiet: Laubach
Hartmut Roeschen
217
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Drama Dorfschmiede - kein Ende in Sicht
Finanzzustand der Dorfschmiede weiterhin völlig unklar! Als...
FW/CDU-Koalition verhindert Vereins-/Kulturzentrum in Laubach
7. Dezember im Stadtparlament: schwarzer Tag für...

Weitere Beiträge aus der Region

Gefeierter Auftritt der „Songlines“
Ein Hauch Frühling für einen guten Zweck
Und er hielt Wort: Ein „Wechselbad der Emotionen“ hatte Peter Damm...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.