Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Kampagne zur Gewinnung neuer Spieler beim Tennisclub erfolgreich abgeschlossen

Einige Teilnehmer des Abschlussturniers
Einige Teilnehmer des Abschlussturniers
Laubach | Laubach. Mit einem Abschlussturnier speziell für alle Neumitglieder hat der Tennisclub Laubach (TCL) kürzlich seine diesjährige Kampagne zur Gewinnung neuer Spieler abgeschlossen. Bei bestem Herbstwetter versammelten sich vor allem neue und einige erfahrene Spieler auf den gepflegten Plätzen „Im Froschloch“ nahe des Caravanparks. Initiator Karl-Heinz Kotzian begrüßte die Spielteilnehmer, Familienangehörige, Zuschauer und Helfer und freute sich über die gute Resonanz bei der erstmals durchgeführten Veranstaltung. Der TCL hatte zu Jahresbeginn eine aufwändige Werbeaktion gestartet und unter anderem über 4000 Flyer in alle Laubacher Haushalte verteilt. Er wollte damit junge und ältere Interessierte, erfahrene Tennisspieler oder Anfänger aufmerksam machen auf das attraktive Sportangebot des gemeinnützigen Vereins. Der Erfolg gab dem Verein recht: Über 30 neue Mitglieder aller Alters- und Erfahrungsklassen fanden aufgrund der Aktion zum Verein, genossen Schnuppertage und das vom Verein gestellte Training und spielen seitdem mit großer Begeisterung Tennis in Laubach. „Aufgrund der vielen Neumitglieder, die wir durch
Mehr über...
Tennis (121)Mitgliederwerbung (3)Laubach (676)Abschlussturnier (1)
unsere Aktion im Frühjahr gewinnen konnten, bot sich die Möglichkeit, ein Abschlussturnier auszurichten, das genau für diejenigen bestimmt war, die erst seit kurzem Tennis spielen“, erklärte Kotzian. In einem Doppelmodus wurde ein "alter Hase" mit einem "jungen Hüpfer" gemischt. So konnten schöne Ballwechsel beobachtet werden. Alle hatten Spaß und gleichzeitig lernten alle noch den einen oder anderen Kniff. Während der Spiele und vor allem danach verbrachte man zusammen schöne Stunden am Clubhaus des TCL und genoss die Bewirtung, die unter der Regie von Ivetta di Chiano, Gudrun Kotzian und Andreas Straka leckere Speisen und Getränke, darunter köstliche Steinpilzsuppe, umfasste. Im kommenden Frühjahr will der TCL seine Werbeaktion wiederholen und mit Schnuppertagen, Gratis-Training und weiteren Angeboten erneut neue Tennisfreunde gewinnen. Im bevorstehenden Winter spielen zahlreiche Laubacher Spieler und Gruppen in der Laubacher Sport- und Kulturhalle sowie in benachbarten Tennishallen. Auch in dieser Zeit ist für Interessierte ein Einstieg jederzeit möglich. Wer Interesse hat, kann sich unter hallo@tc-laubach.de oder 06405-506730 melden oder sich auf der Homepage www.tc-laubach.de informieren.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Diego Semmler
Hochrechnung auch für kleine Parteien
Für die großen Parteien beginnt am Wahlabend ab ca. 18:00 Uhr die...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest
Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener...
Deutsche Vizemeisterin Charlotte Heßler (links)
Sensationelle Bilanz: 10 Medaillen für Laubacher Sommerbiathleten bei Deutschen Meisterschaften
Vergangenes Wochenende fanden die deutschen...
Münster schmückt sich für den Hüttentreff
Münster rüstet sich zum Hüttentreff
In Münster laufen die Vorbereitungen zum Hüttentreff am 15.12. ab...
Bv Hungen 1 bei der Hessenliga Relegation
Bv Hungen 1 vor Abenteuer in der Hessenliga
Nach dem überraschenden Aufstieg der ersten Mannschaft in die...
Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Semmler

von:  Günther Semmler

offline
Interessensgebiet: Laubach
Günther Semmler
232
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Scheckübergabe an Kindertagestättenleiterin Cornelia Prunennec (hinten links) durch Marktorganisatorin Irmgard Ackermann (hinten rechts)
Großzügige Spende an die Gruppe Waldkindergarten der Laubacher Kita-Weltentdecker
(Laubach) Bei herrlicher Winterlandschaft am festlichen Laubacher...
Tagespflege in Dorfschmiede läuft uneingeschränkt!
Laubach-Freienseen. „Die Tagespflege für Seniorinnen und Senioren in...

Weitere Beiträge aus der Region

Adventsfeier im Alten- und Pflegeheim Salzmann in Laubach
Lions Club Laubach lädt zur Adventsfeier
Seit vielen Jahrzehnten ist es Tradition, dass der Lions Club Laubach...
Scheckübergabe an Kindertagestättenleiterin Cornelia Prunennec (hinten links) durch Marktorganisatorin Irmgard Ackermann (hinten rechts)
Großzügige Spende an die Gruppe Waldkindergarten der Laubacher Kita-Weltentdecker
(Laubach) Bei herrlicher Winterlandschaft am festlichen Laubacher...
Münster schmückt sich für den Hüttentreff
Münster rüstet sich zum Hüttentreff
In Münster laufen die Vorbereitungen zum Hüttentreff am 15.12. ab...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.