Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Schlossfest in Laubach

Laubach | 29. Schlossfest in Laubach am 17.09.2017
Wie in jedem Jahr findet am 3. Sonntag im September das Laubacher Schlossfest statt, das der Förderverein Diakoniezentrum Laubacher Stift e.V. veranstaltet.
Der Reinerlös des gesamten Festes kommt den Einrichtungen des Oberhessischen Diakoniezentrums Johann-Friedrich-Stift (Kindergärten, Altenheim, Mehrgenerationenhaus, Essen auf Rädern, ambulanten Dienste) zugute.
Viele Einzelpersonen, Vereine und Gruppen aus Laubach stellen sich an diesem Tag für den guten Zweck zur Verfügung.
Das Fest beginnt um 11.00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst unter Mitwirkung des Posaunenchors im Schlosshof des Grafen zu Solms-Laubach.
Neben vielfältigen kulinarischen Angeboten und einer großen Kuchenauswahl sorgt das abwechslungsreiche Bühnenprogramm für unterhaltsame Stunden.
Es treten heimische Musik-, Gesangs- und Tanzgruppen auf, u. a. die Schulchöre der Theodor-Heuss und der Friedrich-Magnus-Gesamtschule. Für Kinder stehen eine Hüpfburg und weitere Aktionen auf dem Programm.
Ebenfalls sind ein großer Flohmarkt und ein Angebot von antiquarischen Büchern vorhanden.

Der Eintritt ist frei!

Der Förderverein Diakoniezentrum Laubacher Stift e.V. dankt allen, die das Schlossfest unterstützen und zum Gelingen beitragen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Zocken, aber richtig für Jungen: Kurzfristig noch Seminar-Plätze frei
„Zocken, aber richtig“ heißt es im kommenden Jungen Online-Seminar...
(v.l.) Manfred Felske-Zech (Landkreis), Landrätin Anita Schneider, Mirjam Aasmann (Jugendwerkstatt), Wolfgang Haasler (Caritas), Horst Mathiowetz (Förderverein für seel. Gesundheit), Sebastian Haack (ZAUG) und Uwe Happel (Landkreis). Foto: LKGI
Landrätin Anita Schneider übergibt Zuwendungsbescheide über 607.670 Euro für sozialintegrative Hilfen sowie Sprach- und Qualifizierungsförderung für Geflüchtete
„Wir führen unsere vier bewährten Projekte fort, die...
Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
Über Bildung in Allendorf sprechen
„Wir hätten da mal eine Frage“: Kürzlich haben Mitarbeiterinnen und...
Kooperation statt Konfrontation
…so lautet die Antwort des Vereins Lumdatalbahn e. V. (LB e. V.) auf...
Pokalendspiel Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live auf dem Hungener Brunnenfest
Am Samstag den 19.05.2018 zeigt der TSV 1848 Hungen abends das...
Wie funktioniert die kommunale Selbstverwaltung auf Kreisebene? Welche Rolle hat der Kreistag? – Kreistagsvorsitzender Karl-Heinz Funck beantwortete die vielen Fragen der Geflüchteten aus Syrien. Bild: Landkreis Gießen
Syrische Geflüchtete absolvieren Praktikum in der Kreisverwaltung - Landkreis ist Modellkommune für ein vom Bund finanziertes Projekt
Der Landkreis Gießen wurde als eine von bundesweit sieben...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans-Jürgen Funk

von:  Hans-Jürgen Funk

offline
Interessensgebiet: Laubach
Hans-Jürgen Funk
1.890
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Durch Laubachs Gassen
Ehrenamtstag am Oberhessischen Diakoniezentrum
Nahezu 60 ehrenamtlich Engagierte aus allen Bereichen des...
Der neu gewählte Vorstand des Fördervereins Diakoniezentrum Laubach v. l. Klaus Möller, Hans-Jürgen Funk, Helga Hey, Christa Weisel, Lydia Müller, Birgit Seipp, Heidrun Metje, Jutta Giese und der ausgeschiedene Dieter Seipp
Förderverein kommt mit einem "blauen" Auge davon
Mitgliederversammlung - Förderverein "Diakoniezentrum Laubacher...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 51
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Jahrgang 1941 aus Lollar unterwegs mit Partnern und Freunden zum Edersee und Schloss Waldeck
Nach einer kurzweiligen Busfahrt konnten wir am Edersee eine ...
Der Blick aus der Höhe in Richtung Gießen, im Hintergrund der Dünsberg
Ansichten aus dem Gladenbacher Bergland
Das etwas kühlere Wetter am Freitag hatte sich kurzfristig angeboten,...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Blues Schwestern Und Blues Brüder: Wir rocken das Festival!
Mit einem ganz besonderen Programm und mit einem echten...
Tag 1 - Als Gott entstand
Für manch einen scheint der Buchtitel etwas provokant. Doch das Werk...
Über 45 neue aktive Mitglieder in zwei Jahren gewonnen
Tennisclub Laubach zieht positive Bilanz seiner Werbeaktion -...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.