Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Jackson - Kleiner Kobold sucht ein Zuhause -VERMITTELT-

Laubach | Hey Leute,
ich bin Jackson (37 cm SH, etwas mehr als 10 KG) und stamme ursprünglich aus dem Shelter in Baia Mare, Rumänien.
Man sagt ich bin zwischen 6 und 7 Jahre alt. Das kann ich gar nicht verstehen. Ich würde eher sagen, dass ich 4 oder maximal 5 bin, denn ich flitze noch ordentlich durch die Gegend und will alles erkunden.
Meine Pflegemama sagt, dass in mir bestimmt etwas Hütehund steckt. Ich bin halt immer auf Trapp und will den Menschen folgen und schauen, was sie machen.
Mit anderen Hunden habe ich 0 Probleme. Mit meinen Pflegegeschwistern kann ich auch schon etwas alleine bleiben. Ich mache nichts kaputt und stubenrein bin ich auch.
Gassi gehen finde ich auch ganz toll. Allerdings muss ich auch noch viele Dinge lernen. Aber das können wir ja dann zusammen machen.
Gegen Kinder hätte ich wahrscheinlich auch nichts einzuwenden. Sie sollten aber schon standfest sein, da ich manchmal etwas stürmisch bin.
Ich bin halt ein umwerfender Typ.

Besuchen könnt ihr mich, nach vorheriger Absprache, auf meiner Pflegestelle im schönen Randvogelsberg. Vermittelt werde ich über den Verein Ein Herz für Streuner e.V. (www.einherzfuerstreuner.de). Meldet euch unter Kontakt@einherzfuerstreuner.de oder unter 0152/33586372 oder bei meiner Pflegemama 0176/81792182 (Franziska Uhlig).

Jackson ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Zuhause gesucht (94)Vermittlung (259)Verein (393)Tier (53)Pflege (98)Hund (379)Herz (36)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

AWO kooperiert mit THM
„Hurra, wir sind Hessens erste Lehrpflegeeinrichtung für...
Praktikum gesucht? Das Deutsch-Russische Zentrum „Integration, Bildung, Sozial, Kultur“ e.V. in Gießen lädt ein!
Gießen. Eine Möglichkeit zur Entfaltung eigener Ideen, Freiraum für...
Erste Reihe v.r. Margita Mohr, Dieter Schäfer, Vanessa Gies, Reiner Happel und Jürgen Schäfer (1. Vors.).  Umrahmt vom Serviceteam.
Zum Dinner "Ochsenbäckchen" serviert
Bereits zum 16. Mal hatte der Gesangverein Eintracht 1869...
Herz zu verschenken
Hier möchte ich mal wieder auf ein Seelchen aufmerksam machen, das...
Bei der Limeswanderung 2017 hatten Viele das Ohr am Rohr aber nur Christiane Stumpf  (re) hatte alles richtig gehört! Bildmitte Jürgen Schäfer (Eintracht Vorsitzender) bei der Siegerehrung. Mal schauen, was Moderator G. Dickel (li) seinen sechs Gästen am
Sechs Gäste in erster Talkrunde "Häi moan dehoam"
Unter der Heimatüberschrift „Häi moan dehoam“, lädt der GV-Eintracht...
Otto-Wels-Preis 2018
SPD-Fraktion zeichnet bürgerschaftliches Engagement aus Die...
Die Mitglieder der Talkshow von links erster Reihe: Karl-Reinhard Philipp, Günther Dickel, Walter Laux, Dr. Timo Dickel. Hintere Reihe: Stefan Huster (DJ), Vanessa Geis, Carsten Nowak und Karl-Heinz Burk.
Sechs Köpfe und sechs Dinge in Talkshow
Beim vierten Heimatabend 2017 des GV-Eintracht lautete das Motto „Häi...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Franziska Uhlig

von:  Franziska Uhlig

offline
Interessensgebiet: Mücke
Franziska Uhlig
108
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Cheeta - das Fledermausöhrchen sucht ein Für-Immer-Zuhause
Cheeta kommt urprünglich aus dem schrecklichem Shelter in Baia Mare...
Silas - Ein Hund für viele Aktivitäten sucht neues Traumzuhause
Silas ist ein fast 8-jähriger Labrador-Deutsch-Drahthaar-Mischling,...

Weitere Beiträge aus der Region

DLRG Laubach zog Bilanz des vergangenen Jahres
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der DLRG OG...
Sexy Zeiten - 1968 etc.
Der Laubacher Autor Stefan Koenig lässt in seinem neuen Jugendroman...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.