Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Frühstück für Leib und Seele

Laubach | Am Samstag, 16. Mai, findet das nächste Frauenfrühstück in der Evangelisch‐Freikirchlichen Gemeinde Laubach statt.
Wo könnte man entspannter nette Menschen kennenlernen, als bei einem gemütlichen Frühstück?
Mit dem Frauenfrühstück bieten wir wieder die Möglichkeit zu Begegnungen für Jüngere und Ältere, Hausfrauen und Berufstätige, Singles und Mütter. Neben guter Gemeinschaft geht es bei jedem Treffen auch um ein Thema zu Glaubens‐ und Lebensfragen. Das nächste Frauenfrühstück beginnt um 9.30 Uhr in den Räumen der EFGLaubach, Dörrenbergweg 36.

Gretchen Hilbrands referiert zum Thema:
"Wenn meine Welt aus den Fugen gerät – ich stecke in einer Krise." In diesem Vortrag geht es vor allem darum, den typischen Ablauf einer Krise verstehen zu lernen, denn Krisen laufen alle ähnlich ab, wie Wissenschaftler belegt haben. Das Wissen darum hilft uns, mit der Krise besser klar zu kommen. Kinder werden während der Veranstaltung betreut. Für unser reichhaltiges Frühstücksbüfett erbitten wir einen Unkostenbeitrag von 5,‐ Euro. Anmeldung bei Susanne Schüler Tel.: 06405‐4144 oder bei Barbara Frese‐Biller Tel.: 06405‐7721.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Mitglieder der Talkshow von links erster Reihe: Karl-Reinhard Philipp, Günther Dickel, Walter Laux, Dr. Timo Dickel. Hintere Reihe: Stefan Huster (DJ), Vanessa Geis, Carsten Nowak und Karl-Heinz Burk.
Sechs Köpfe und sechs Dinge in Talkshow
Beim vierten Heimatabend 2017 des GV-Eintracht lautete das Motto „Häi...
Ansicht des Seltersberg aus Richtung Lahn mit dem Felsenkeller um 1845
„Der Seltersberg zu Liebigs Zeit - eine topografische Spurensuche“ Vortrag von Dr. Werner Schmidt am 17. Januar im Liebig-Laboratorium
Die Gießener Liebig-Gesellschaft lädt am Mittwoch, den 17. Januar...
Vortrag "Krankheit verstehen und überwinden" am 17.04. in Heuchelheim
Ist unser Körper vollständig verrückt geworden oder läßt sich eine...
Privatassistenten bei Liebig (v.l.n.r.) (Carl) Remigius Fresenius, Heinrich Will, (John) Lloyd Bullock, John Gardner, August Wilhelm (von) Hofmann
Liebig-Gesellschaft holt William H. Brock nach Gießen - International angesehener Wissenschaftshistoriker spricht bei der Mitgliederversammlung am 25. Mai 2018 über Heinrich Will
Der britische Chemiker und Wissenschaftshistoriker William Hodson...
Logo der Themenreihe
Themenabende mit Tiefgang in Mücke-Sellnrod
Von Sonntag, 11. bis Samstag, 17. März lädt die Chrischona-Gemeinde...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.821
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Buchgewinn: Sexy Zeiten - 1968 etc.
In Laubachs Bücherstube fand die Übergabe der Buchgewinne an Dirk...
DLRG Laubach zog Bilanz des vergangenen Jahres
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der DLRG OG...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.