Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Frühstück für Leib und Seele

Laubach | Am Samstag, 16. Mai, findet das nächste Frauenfrühstück in der Evangelisch‐Freikirchlichen Gemeinde Laubach statt.
Wo könnte man entspannter nette Menschen kennenlernen, als bei einem gemütlichen Frühstück?
Mit dem Frauenfrühstück bieten wir wieder die Möglichkeit zu Begegnungen für Jüngere und Ältere, Hausfrauen und Berufstätige, Singles und Mütter. Neben guter Gemeinschaft geht es bei jedem Treffen auch um ein Thema zu Glaubens‐ und Lebensfragen. Das nächste Frauenfrühstück beginnt um 9.30 Uhr in den Räumen der EFGLaubach, Dörrenbergweg 36.

Gretchen Hilbrands referiert zum Thema:
"Wenn meine Welt aus den Fugen gerät – ich stecke in einer Krise." In diesem Vortrag geht es vor allem darum, den typischen Ablauf einer Krise verstehen zu lernen, denn Krisen laufen alle ähnlich ab, wie Wissenschaftler belegt haben. Das Wissen darum hilft uns, mit der Krise besser klar zu kommen. Kinder werden während der Veranstaltung betreut. Für unser reichhaltiges Frühstücksbüfett erbitten wir einen Unkostenbeitrag von 5,‐ Euro. Anmeldung bei Susanne Schüler Tel.: 06405‐4144 oder bei Barbara Frese‐Biller Tel.: 06405‐7721.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Francesco Vizzarri referiert über die italienische Migration nach Deutschland.
Vizzarri präsentierte Aspekte der Migration und der politischen Partizipation der Italiener in Deutschland im Rahmen der „Italienischen Kontraste“ im KuKuK
Das Hauptthema der von KuKuK Wettenberg e.V. und DIG Mittelhessen...
Karl-Heinz Theiß
Mundart im Advent
Mit dem Slogan „immer (mal) wieder sonntags…“, geht es am 9. Dezember...
Seniorenfrühstück am 7. November 2018
Mehr als 80 Seniorinnen und Senioren hatten sich im Saal der Ev....
Vortrag mit Dr. L. Brake, Leiter des Stadtarchivs in Gießen
Am Mittwoch, 26.09.2018 findet um 19:00 Uhr in der Büchergilde am...
Mit dem „Gut Zeit Bus“ und dem „Tonrohr“ on Tour. Die „Boygroup66+“ v.L. Dieter Schäfer (musikalische Leitung), Ewald Marx, Werner Tunkel, Peter Schmidt, Dieter Schäfer, Karl Sommer, Walter Damasky, Stefan Viehl, Günthe
"Boygroup66+" erfreute erneut die Senioren!
Nach bereits vier vorangegangenen musikalischen Nachmittagen im...
Vortrag mit Dr. L. Brake, Leiter des Stadtarchivs in Gießen
Zur Erinnerung: am Mittwoch, den 26.09.18 findet um 19:00 Uhr ...
Prof. Düren erklärt den Treibhauseffekt
Physik im Blick an der JLU: Klimawandel
Am 19.1.2019 startete wieder die beliebte Vortragsreihe "Physik im...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.827
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Adventsleuchten in Grünberg
Hu-hu, es weihnachtet sehr, in wenigen Tagen ist es soweit und wir...
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...

Weitere Beiträge aus der Region

Weihnachtsbaumaktion Lauter 2019
Unter der Leitung von Jugendwart Jan Viel wurden die Weihnachtsbäume...
Freiwillige Feuerwehr Lauter
„Mit Sicherheit in die Zukunft“ Feuerwehr Lauter zieht positive...
Preisverleihung: "Wilde Zeiten - 1970 etc."
Wieder einmal fand in Laubachs Bücherstube eine Preis-Übergabe statt....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.