Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

ENDSPURT - Jetzt die Hundehalter-Nothilfe e.V. aus Stumpertenrod unterstützen. Aktion läuft nur noch wenige Tage.

Laubach | Ein ganz tolles Projekt aus dem Feldatal nimmt teil am sogenannten Crowdfunding-Projekt der VR-Bank Hessenland. Der Feldataler Verein Hundehalter-Nothilfe e.V., hat unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Dietmar Schlosser mit der VR Bank Hessenland eG als Partner ein Crowdfunding Projekt ins Leben gerufen, um für die wichtige Arbeit des Vereins eine finanzielle Grundlage zu schaffen.

Unter dem Motto „Viele schaffen mehr“ kann man mit einer kleinen Spende großes bewirken. Aktuell stehen € 1.480 auf der Spendenuhr und weitere € 3.520 fehlen noch bis zur Realisierung des Projekts – der Schaffung eines Geräteparcours zur Resozialisierung von schwierigen Hunden. Dieser Parcours ist für eine therapeutische und vorbeugende Arbeit mit Hunden oder bedürftigen Hundehaltern gedacht.

Das Geniale bei dieser Aktion ist, dass jede Spende bis € 50,- durch den Spendentopf der VR Bank Hessenland eG verdoppelt wird. Es genügen also rein rechnerisch nur noch 35,5 Spender, die bereit sind € 50,- zu spenden. Aber natürlich ist auch jeder andere Betrag gerne gesehen.

Die Aktion läuft leider nur noch wenige Tage. Wer also helfen will, der sollte dies bis zum 01.09.2015, 23.59 Uhr, über die Webseite https://vrbank-hessenland.viele-schaffen-mehr.de/geraete-gelaende-problemhunde tun. Unterstützen auch Sie jetzt die Hunde, die in Not geraten sind und unserer Hilfe bedürfen.

(Michael Hofmann)

Mehr über

Verein (454)Spenden (250)Resozialisierung (1)Probleme (5)Parcours (1)Notfall (23)Hund (409)Hilfe (78)Geräte (3)Bank (38)Aktion (57)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Rudi Haberkorn aus Allendorf (Lumda) kennt seine Retter nicht – und sucht sie jetzt über die Gießener Zeitung.
Seit Jahren hält Haberkorn die Plätze, auf denen jeweils eine...
Gießen Glänzt mit Internationalem Deutschen Vize-Meister im Vollkontakt-Kickboxen
Am Samstag, den 22.06. fuhr die in 2017 in Giessen gegründete...
V.li.: Hans-Joachim Schaefer, Doris Blasini, Ulf Sibelius
"Palliativmedizin bedeutet nicht, dass nichts mehr passiert" - Spendenübergabe Kostümverleih "Wundertüte" an PalliativPro
Gießen/Lich. „Ich finde es ganz wichtig, dass Menschen in einer so...
Blick über den Garten auf die Gebäude
„Kein Grund zum Jubeln“ - Projektwerkstatt in Saasen begeht 30-Jahres-Jubiläum mit Filmabenden, Trainings und Informationsveranstaltungen
Vor 30 Jahren, genauer am 28. November 1989, weihte ein kleiner Kreis...
Anna Conrad (Foto Mitte) und Erich Gelzenleuchter (r.) nahmen dankbar und erfreut den Lidl-Spendenscheck von (v.l.) Christian Bahlecke (Filialleiter), Ibrahim Kaya (Verkaufsleiter) und Sandra Neurohr (Beauftragte für Mitarbeiter und Soziales) entgegen.
Lidl-Kunden spenden 10.806 Euro an die Tafel Gießen
Die Tafel Gießen hatte sich um Fördermittel beim Tafel Deutschland e....
Das Christkind der GIEßENER ZEITUNG ist unterwegs
Habt Ihr schon euren Wunschzettel geschrieben und Euch gefragt: "Wie...
Ralf Wohlfeil und Andrea Michel-Lebeau gemeinsam mit der Fußballgruppe der Limeswerkstatt in Garbenteich bei der Übergabe der neuen Trikots.
„Ich wünsche viel Freude mit den neuen Trikots“ - Autohaus Michel stattet Fußballgruppe der Limeswerkstatt neu aus
Pohlheim (-). Einmal mehr freut sich die Lebenshilfe Gießen über eine...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Franziska Uhlig

von:  Franziska Uhlig

offline
Interessensgebiet: Mücke
Franziska Uhlig
130
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Cinderella - Prinzessin sucht Königreich
Cinderella lebt in 35329 Gemünden/Felda bei mir auf der...
Anni - schüchterne Fellnase sucht ein Zuhause
Ich habe meinen ganzen Mut zusammen genommen, um mich hier kurz...

Weitere Beiträge aus der Region

Weihnachtsmann besucht Laubacher DLRG Nachwuchs
Wie immer in der Vorweihnachtszeit ließ es sich der Weihnachtsmann...
DLRG SchwimmerInnen verbrachten super Tag im Miramar
Bereits seit vielen Jahren fährt die DLRG Bezirksjugend im November...
BUNTE ZEITEN – 1980 etc.
„Eine emotional vielseitige Story“ Mit seinem vierten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.