Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Hundehalter-Nothilfe e.V. - Jede Hilfe zählt

Laubach | Vor einiger Zeit hatte ich ja schon einmal kurz über den Verein berichtet.
Momentan gibt es viele Hilfeanfragen, denen der Verein nachgeht, aber meist leider finanzielle Hilfe ablehnen muss, da der Verein selbst zur Zeit kaum finanzielle Mittel zur Verfügung hat. Denn der Verein finanziert sich lediglich durch Mitgliedsbeiträge, Patenschaft und Spenden.
Diese Mittel sind momentan sehr knapp und daher ist der Verein auf IHRE Hilfe angewiesen. Jede noch so kleine Spende hilft. Sie können aber auch aktiv in der Vereinsarbeit mithelfen.
Das der Vereinszweck eine gute Idee ist, hört der Verein immer wieder und auch immer wieder gern und es bestärkt die vorhandenen Mitglieder weiter zu machen, auch wenn die Mittel knapp sind.
Also helfen auch Sie.

www.hundehalter-nothilfe.de

Mehr über

Verein (388)Spenden (214)Not (8)Mitglieder (11)Hunde (489)Hilfe (64)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Praktikum gesucht? Das Deutsch-Russische Zentrum „Integration, Bildung, Sozial, Kultur“ e.V. in Gießen lädt ein!
Gießen. Eine Möglichkeit zur Entfaltung eigener Ideen, Freiraum für...
(v.l.) Tafel-Chef Holger Claes, Anna Conrad und Erich Gelzenleuchter freuen sich über den Spendenscheck von Ulrike Büger vom Vorstand der Schulz-Stiftung
20.000 Euro der Margarethe-und-Alfred-Schulz-Stiftung für die Tafel Gießen
Kurz vor dem Jahreswechsel konnte sich die Tafel Gießen über eine...
BU: Bei der Übergabe des symbolischen Schecks (v. l.): Stefan Baldus, Barbara Fandré, Susanne Hanewald, Hans Schaefer und Marius Reusch.
Ortsverbände CDU und FDP spenden an PalliativPro - Großer Respekt für Menschen, die sich für schwerst- und unheilbar Kranke einsetzen
400 Euro spendeten Marius Reusch vom CDU-Ortsverband Langgöns sowie...
Erste Reihe v.r. Margita Mohr, Dieter Schäfer, Vanessa Gies, Reiner Happel und Jürgen Schäfer (1. Vors.).  Umrahmt vom Serviceteam.
Zum Dinner "Ochsenbäckchen" serviert
Bereits zum 16. Mal hatte der Gesangverein Eintracht 1869...
Statt Weihnachtsgeschenke: Anja Bieber spendet 1000 Euro an PalliativPro: Möchte die wichtige Arbeit des Fördervereins unterstützen. Dank an Patienten
Anstelle von Weihnachtsgeschenken bat Anja Bieber, Inhaberin der...
Bei der Limeswanderung 2017 hatten Viele das Ohr am Rohr aber nur Christiane Stumpf  (re) hatte alles richtig gehört! Bildmitte Jürgen Schäfer (Eintracht Vorsitzender) bei der Siegerehrung. Mal schauen, was Moderator G. Dickel (li) seinen sechs Gästen am
Sechs Gäste in erster Talkrunde "Häi moan dehoam"
Unter der Heimatüberschrift „Häi moan dehoam“, lädt der GV-Eintracht...
Noch klemmt der Toaster. Aber nach wenigen Minuten war der kleine Schaden behoben.
"Repair-Café" startet in die 4. Runde
Die Erfolgsstory vom Pohlheimer „Repair-Café“ geht am Dienstag, dem...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Franziska Uhlig

von:  Franziska Uhlig

offline
Interessensgebiet: Mücke
Franziska Uhlig
102
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jackson - Kleiner Kobold sucht ein Zuhause
Hey Leute, ich bin Jackson (37 cm SH, etwas mehr als 10 KG) und...
Silas - Ein Hund für viele Aktivitäten sucht neues Traumzuhause
Silas ist ein fast 8-jähriger Labrador-Deutsch-Drahthaar-Mischling,...

Weitere Beiträge aus der Region

Tennisclub Laubach lädt zu Schnuppertagen ein
Laubach. Der Tennisclub Laubach geht auch in diesem Jahr neue Wege...
Peter Klug tritt 2020 nicht mehr an - SPD Laubach äußert sich dazu
„Der Anstand gebietet, seine persönlichen Gründe ohne Diskussion zu...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.