Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Hundehalter-Nothilfe e.V. - Jede Hilfe zählt

Laubach | Vor einiger Zeit hatte ich ja schon einmal kurz über den Verein berichtet.
Momentan gibt es viele Hilfeanfragen, denen der Verein nachgeht, aber meist leider finanzielle Hilfe ablehnen muss, da der Verein selbst zur Zeit kaum finanzielle Mittel zur Verfügung hat. Denn der Verein finanziert sich lediglich durch Mitgliedsbeiträge, Patenschaft und Spenden.
Diese Mittel sind momentan sehr knapp und daher ist der Verein auf IHRE Hilfe angewiesen. Jede noch so kleine Spende hilft. Sie können aber auch aktiv in der Vereinsarbeit mithelfen.
Das der Vereinszweck eine gute Idee ist, hört der Verein immer wieder und auch immer wieder gern und es bestärkt die vorhandenen Mitglieder weiter zu machen, auch wenn die Mittel knapp sind.
Also helfen auch Sie.

www.hundehalter-nothilfe.de

Mehr über

Verein (409)Spenden (219)Not (8)Mitglieder (11)Hunde (513)Hilfe (68)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jolie und Piri Piri erfreuten wieder…
…viele Bewohner und Bewohnerinnen des AWO Sozialzentrums Degerfelds...
Mit einem kleinen Hoffest und einer Spendenaktion zugunsten der DLRG Gießen feierte die Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani ihren 15. Geburtstag
Massagegutscheine und Rettungsbrot zugunsten der DLRG
Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani feierte 15. Geburtstag...
v.L. Jörg Haas (Vors.), Dieter Schäfer und Karina Kardaschewa
Neue Chorleiter dirigieren Eintracht-Chöre
In Vorbereitung auf sein 150. Vereinsjubiläum im Jahr 2019...
Hilfe, Beratung und Fachaustausch an vielen Tischen
Am 15. Mai ins Pohlheimer Repair-Café!
Am Dienstag, dem 15. Mai ist das Pohlheimer „Repair-Café“ wieder ab...
Neue Kurse Poweryoga und Pilates beim Breitensportverein Biebertal
Anfang Juni starten unter Leitung unseres erfahrenen Übungsleiters...
Breitensportler aus Biebertal ziehen Bilanz - Sportvielfalt und Rehasport im Fokus
Dieser Tage fand im neuen Anbau des BSV die diesjährige...
Cheeta - das Fledermausöhrchen sucht ein Für-Immer-Zuhause - Vermittelt -
Cheeta kommt urprünglich aus dem schrecklichem Shelter in Baia Mare...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Franziska Uhlig

von:  Franziska Uhlig

offline
Interessensgebiet: Mücke
Franziska Uhlig
114
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vulpe - das Füchschen sucht ein Zuhause
Vulpe lebt bei mir in Gemünden (Felda) auf der Pflegestelle und kann...
Cheeta - das Fledermausöhrchen sucht ein Für-Immer-Zuhause - Vermittelt -
Cheeta kommt urprünglich aus dem schrecklichem Shelter in Baia Mare...

Weitere Beiträge aus der Region

So sonnig soll auch in diesem Jahr der Start erfolgen!
Ramsberglauf am kommenden Sonntag bereits in der 8. Auflage
Am kommenden Sonntag (21.10.) findet in Laubach der 8. Laubacher...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.