Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Coverband "The Circle of Rock" spielt im "Hard Rock" Langgöns

"The Circle of Rock".
"The Circle of Rock".
Langgöns | Am Freitag, 27. März, spielt die Coverband "The Circle of Rock" in der Diskothek "Hard Rock" in Langgöns.
Die Gruppe hat sich 2007 formiert. Zuerst waren es Axel Schove (Lead-Gitarre) und Jürgen "Jimmy" Zeiss (Gesang, Keyboard und Akustik-Gitarre), dann gesellte sich Thomas Fischer (Schlagzeug) zur Kerngruppe und Uwe Scholz wurde als Manager verpflichtet. Den noch fehlenden Bassisten fand man mit Sascha Baransky endlich auch noch und ab November 2007 ging es an die Repertoire-Arbeit.
Das Repertoire sollte dem selbst gesetzten Anspruch
"wir sind die etwas andere Coverband" gerecht werden und
reicht vom Hardrock-Genre (Deep Purple/AC/DC) über Rock-Blues (Stevie Ray Vaughn/ZZ Top) und Blues bis hin zu Rock-Balladen (Bob Seeger/Selig) und umfasst als Setlist nach knapp einem Jahr rund 50 Titel - unter denen sich auch eigene Kompositionen befinden.
"Wir spielen nicht überall und wir spielen auch nicht alles!", sagt Axel Schove und meint damit, dass die Band sich durch Sound, Stil und Songauswahl von anderen Coverbands deutlich differenzieren möchte. "Und damit unser Publikum
und wir immer Freude und Spaß am Rock'n'Roll haben, sind wir jederzeit dem guten Ton und der heiligen Live-Performance verpflichtet", führt "Triple Axel" weiter aus.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.806
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stolz präsentieren die Grundschüler der Kirschbergschule ihre Kürbisse
Halloween in den REWE Märkten in Reiskirchen und Großen-Buseck
REWE Partnerkaufmann Nurhan Uras lud die Kindergartenkinder des...
"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...

Weitere Beiträge aus der Region

Ersttagsbrief vom 14.Juni 1968  Dr. Karl Landsteiner – seit 2004 „Weltblutspendetag“
Lich, 40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz
40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz Am 26. Oktober 1976...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.