Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Wanderung am römischen Heerweg

Langgöns | Die "Friends on the Lahn" veranstalten eine Wanderung am römischen Heerweg im Babaricum. Treffpunkt ist Langgöns, Leihgesterner Straße, am Ortsausgang in Richtung Leihgestern an einer Tankstelle. Termin ist Sonntag, 5. April, um 10 Uhr. Wanderschuhe sind erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Erforscht wird der römische Heerweg in der Landschaft, gewandert wird bis zum Grenzkastell „Holzheimer Unterwald“ am Limes, haben auf dem Heerweg und am Kastell vielerlei Begegnungen mit Römern und Kelten. Der Limes wird am Kastell überschritten (Passport nicht erforderlich) und unsere Wanderung führt uns in das Römische Weltreich. Aus Sicht der „römischen Okkupanten“ schauen sich die Teilnehmer die
gewaltigen Burganlagen der Germanen und Kelten im Barbaricum an, dem heute noch germanisch besetzten Teil der „Welt“.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus unseren Vereinen

von:  aus unseren Vereinen

offline
Interessensgebiet: Gießen
3.294
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ehrungen der erfolgreichen Fahrer im AMC.
AMC Langgöns feiert Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr
Auf ein erfolgreiches Jahr 2015 konnten die Motorsportler des AMC...
Die Geehrten v.L.n.R.: Meike Zettl, Wilfried Fränzke, Jens Hofmann, Kerstin Fränzke, Ricarda Loos, Michael Grünwald
Jens Hofmann gewinnt Hessischen Rallyesprintpokal
Der AMSC Pohlheim hatte am Samstag zur Siegerehrung des diesjährigen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.