Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

GV Germania e.V. Langgöns sang in AWO Sozialzentrum Heinz Ulm Haus Langgöns und AWO Sozialzentrum Butzbach/Degerfeld

GV Germania e.V. Langgöns beim Auftritt in Butzbach
GV Germania e.V. Langgöns beim Auftritt in Butzbach
Langgöns | Am vergangenen Samstag gab der GV Germania Langgöns gleich zweimal ein Ständchen.
Man traf sich um 15.00Uhr in der AWO in Langgöns und gab ein kleines Konzert mit insgesamt 8 bekannten Lieder. Einleitende Worte fand die 2. Vorsitzende Helga Kohler und kleine Anekdoten erläuterte Chorleiter Werner Bohm zu den bekannten Melodien. So u. a. dass das bekannteste deutsche Lied „Sah ein Knab ein Röslein stehn“ selbst in Japan gesungen wird und dort bekannt ist. Es sangen viele Bewohner mit. Anschließend fuhr man nach Butzbach und brachte ein ebenso schönes Ständchen um 16.30Uhr dar. Auch dort wurde viel Beifall gespendet und mitgesungen. Beide Sprecherinnen der AWO Häuser in Langgöns und Butzbach bedankten sich sehr für die Liedbeiträge. Allen machte es sehr viel Spaß und es wird mit Sicherheit eine Wiederholung im nächsten Jahr geben.

Mehr über

Singen (158)Kultur (557)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Wo man singt da lass Dich nieder…
…böse Menschen kennen keine Lieder. Dies dachten sich die Bewohner...
Musikalische Vielfalt bot Günther Lotz aus Cleeberg…
…den Bewohnern des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach. Er hatte...
Advent, Advent: spirituelle Einkehr!
Musikalisch-weihnachtliche Leckerbissen in St. Thomas Morus
Der Advent läutet das neue Kirchenjahr ein. Die Vorbereitungszeit auf...
Seit 10 Jahren Organist von St. Thomas Morus: Jakob Ch. Handrack
Wohin am Sonntagnachmittag? Orgelvesper zum Jahresschluss am 31.12.2017 16 Uhr in St. Thomas Morus
Organist Jakob Ch. Handrack spielt Meditatives und Überraschendes -...
Vorsprechtermine für Run for your Wife/ the Keller Theatre
the Keller Theatre sucht Darsteller/-innen und Mitwirkende - Vorsprechtermine am 12. und 14.12. 2017, 19:30 Uhr, Kleine Bühne Gießen
Das englischsprachige Keller Theatre lädt am Dienstag, den 12.12.2017...
Um die Zukunft der Land-Kinos zu stärken, überreichte Anita Schneider (2.v.li.) symbolische Schecks über insgesamt 6120 Euro. Edith Weber (Grünberg) erhält 2040 Euro, während sich Hans Gsänger und Edgar Langer (Lich) über 4080 Euro freuen.
Landkreis fördert Land-Kinos mit 6120 Euro. Landrätin Schneider: Regionale Kinokultur verbindet niveauvolle Unterhaltung mit gesellschaftlicher Bildungsarbeit
Die Kinos in Grünberg und Lich sind wesentliche Standortfaktoren für...
Konzert mit Vokal- und Orgelwerken
Wetzlar (kmp/kr). Im Sommer 2017 wurde die Orgel der Katholischen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carmen Gäth

von:  Carmen Gäth

offline
Interessensgebiet: Langgöns
Carmen Gäth
407
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Theatergruppe des GV Germania Langgöns e.V.
GV Germania Langgöns sucht...
Die Theatergruppe „Friends on stage“ des GV Germania Langgöns e.V....
Die Laienschauspieler...
Der Kartenvorverkauf läuft noch.
Die Theatergruppe von ChorAct des GV Victoria Garbenteich befindet...

Weitere Beiträge aus der Region

Zum 30. Mal Musikalischer Frühschoppen mit dem Blasorchester Langgöns an Fronleichnam
Jeder der kann sollte an Fronleichnam den Zeltplatz in Langgöns als...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.