Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Herzlichen Dank !

Horst Röhrig bedankt sich bei seinen Wählerinnen und Wählern.
Horst Röhrig bedankt sich bei seinen Wählerinnen und Wählern.
Langgöns | Ich bedanke mich bei allen Wählerinnen und Wählern, die mir bei der gestrigen Bürgermeisterwahl Ihre Stimme gegeben und mich somit zum vierten Mal zum Bürgermeister von Langgöns gewählt haben! Ich bin von dem überzeugenden Ergebnis und den Eindrücken des gestrigen Tages noch immer überwältigt.

Bedanken möchte ich mich bei allen Gratulanten für ihre spontanen Glückwünsche, insbesondere bei meinen Bürgermeisterkollegen aus der Nachbarschaft, beim hessischen SPD-Vorsitzenden Thorsten Schäfer-Gümbel, beim Bundestagsabgeordneten Rüdiger Veit, bei Landrätin Anita Schneider sowie vielen politisch und ehrenamtlich tätigen Mitbürgern und Weggefährten aus Langgöns. Mein Dank gilt auch meinem gesamten Wahlteam, allen Wahlhelfern sowie den zahlreichen Unterstützern für das vielfältige Engagement. Ohne diese Hilfe hätte ich dieses Ergebnis nicht erreicht.

Ich gratuliere selbstverständlich auch meinem Herausforderer Hans Noormann zu seinem beachtlichen Ergebnis und danke ihm für dessen positiven Umgang im Wahlkampf. Ich hoffe, dass sich das auf die künftige Zusammenarbeit im Gemeindeparlament überträgt und ein anderes persönliches Miteinander dort Einzug hält.

Ich freue mich riesig darüber, weiter für unsere Heimatgemeinde und ihre Bürgerinnen und Bürger arbeiten zu können!

Herzlichst
Ihr
Horst Röhrig

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Trotz verletztem Fuß lies sich Fraktions- und Landesvorsitzender der SPD Thorsten Schäfer-Gümbel (Mitte) von Geschäftsführer Uwe Kötter (erster v.l.) durch den Betrieb führen.
Thorsten Schäfer-Gümbel besichtigt Hungener Baustoffhändler
Der aufstrebende Baustoffhändler Mühl heißt alle Neugierigen und...
Rückblick Sommerfest der SPD Lahnau
Beim traditionellen Sommerfest der SPD Lahnau haben wir, bei...
vlnr: Manuel Groh, Bürgermeisterkandidat Ulf Perkitny, Michael Böcher
SPD-Lahnau benennt Bürgermeisterkandidaten
In der Mitgliederversammlung am 13.10.16 wurde Ulf Perkitny aus...
Kunterbuntes für Weihnachten: Kleidung und Spielwaren
Am Sonntag, den 13.11.2016 findet ab 13:00 Uhr wieder der...
SPD-Lahnau Neumitglieder: Übergabe der Parteibücher
Ja, es gibt sie noch: Menschen, die sich politisch interessieren und...

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
10.830
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 09.12.2012 um 15:19 Uhr
Glückwunsch zur Wiederwahl!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerald R. Dörr

von:  Gerald R. Dörr

offline
Interessensgebiet: Langgöns
Gerald R. Dörr
1.006
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gemeinsam für Langgöns
„Kommunalpolitik findet vor der Haustür statt – und zwar im wahrsten...
Die SPD-Politiker am Bahnhof in Gießen
SPD: „Barrierefreiheit im öffentlichen Verkehr ist innerhalb der nächsten sieben Jahre umzusetzen“
Auf Areal des ehemaligen Güterbahnhofs könnte ein Fernbusbahnhof...

Veröffentlicht in der Gruppe

SPD-Unterbezirk Gießen

SPD-Unterbezirk Gießen
Mitglieder: 21
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Politisches Kabarett mit Gerhard Merz
Die SPD Linden lädt herzlich zu ihrem kulturellem Abend am...
Gemeinsam für Langgöns
„Kommunalpolitik findet vor der Haustür statt – und zwar im wahrsten...

Weitere Beiträge aus der Region

Ersttagsbrief vom 14.Juni 1968  Dr. Karl Landsteiner – seit 2004 „Weltblutspendetag“
Lich, 40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz
40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz Am 26. Oktober 1976...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.