Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Ski-Gymnastik Kurs beim TSV Oberkleen

Langgöns | Start: Montag, den 12.11.2012 um 20.00-21.00 Uhr, Turnhalle Oberkleen

Blitzblauer Himmel, glitzernde Pisten. Die Luft riecht nach Frost und unter den Skiern knirscht der Schnee. Wintersport kann so genial sein. Wo sonst liegen Kalorienverbrennung und pure Lebensfreude derart dicht beieinander? Und nach dem Geschwindigkeitsrausch wartet die Belohnung schon auf der gemütlichen Holzhütten. Um den Schneespaß in vollen Zügen genießen zu können, sollten Sie die Bretter bereits mit einer gewissen Grundfitness besteigen. Zur Vorbereitung eignen sich vor allem Ausdauersportarten. Zum Beispiel Joggen, Fahrradfahren oder Inlineskaten.
Kluge Skihasen beginnen mit dem Training spätestens zwei Monate vor der ersten Abfahrt.
Wer erst den Skiurlaub dafür nutzen will, den Körper auf Vordermann zu bringen, der verdirbt sich leicht den Spaß. Denn mangelnde Kondition, schwache Muskeln oder Ungelenkigkeit steigern das Verletzungsrisiko deutlich, egal ob Sie Alpin-Skifahren oder Skilanglauf betreiben. Wichtig ist auch ein gutes Balancegefühl. Das können Sie zum Beispiel super mit Skigymnastik trainieren. Wer sich also gut vorbereiten will auf die kommende Skisaison, besucht am besten einen Skigymnastikkurs. Dort lernen Sie spezielle Übungen, mit denen Sie die gesamte Kondition, notwendige Muskelgruppen und
bestimmte Bewegungsanforderungen gezielt trainieren. Übrigens ist der Kurs nicht nur für Skifahrer geeignet, sondern auch für alle, die einfach mal wieder etwas für Ihre Gesundheit
tun möchten, denn die Skigymnastikübungen sind vorallem zur Stärkung der Herzkreislauffunktionen und zum Aufbau der Rumpf-, Rücken- und Beinmuskulatur ausgelegt.
6x Montags vom 12. Nov. - 17. Dez.2012 von 20.00 - 21.00 Uhr in der alten Turnhalle Oberkleen, Brühlgasse. Kosten: 15,- Euro
Mitglieder- Nichtmitglieder 25 Euro. Bitte schnelle Anmeldung per Mail isabel.haub@t-online.de oder 0177- 2314781

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kira Petry
PalliativPro: Hochklassiges Benefizkonzert zugunsten unheilbar erkrankter Menschen im Forum der Volksbank Mittelhessen
Gießen/Langgöns. Zum dreizehnten Benefizkonzert der Reihe "Business...
Bv Hungen 4
Hungener Badmintonspieler mit gelungenem Saisonstart. Bv Hungen 4 mit Auswärtssieg, Bv Hungen 3 mit Remis in der Fremde
Am vergangenem Sonntag starteten die ersten Teams des Bv Hungen in...
Marius Reusch
Ein kluger Kopf für Langgöns. Marius Reusch (CDU) Ein Glücksfall als Kandidat für das Amt des Bürgermeisters. Ein Gewinn für Langgöns
Marius Reusch ist, als kluger, sympatischer und besonnener Kopf, als...
BU: Bei der Übergabe des symbolischen Schecks (v. l.): Stefan Baldus, Barbara Fandré, Susanne Hanewald, Hans Schaefer und Marius Reusch.
Ortsverbände CDU und FDP spenden an PalliativPro - Großer Respekt für Menschen, die sich für schwerst- und unheilbar Kranke einsetzen
400 Euro spendeten Marius Reusch vom CDU-Ortsverband Langgöns sowie...
BU: Volker Bouffier (6.v.re), Eva Goldbach (4.v.re) Marius Reusch (4.v.li), Martin Hanika (re), Peter Möller (li, MdL)
Langgönser Koalitionäre in Wiesbaden: Energie, Wohnraum und harmonische Zusammenarbeit
Langgöns/Wiesbaden. Energieformen und die Leitungsstraßen,...
Marktleiter Özcelik (2.v.r.), sein Team und die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Butzbacher Tafel freuten sich über den Erfolg der Spendenaktion
"Gemeinsam Teller füllen" REWE Travaci übergibt 2 Tonnen Lebensmittel an Butzbacher Tafel
Auch in diesem Jahr war es wieder soweit: Die gesammelten Spenden im...
Statt Weihnachtsgeschenke: Anja Bieber spendet 1000 Euro an PalliativPro: Möchte die wichtige Arbeit des Fördervereins unterstützen. Dank an Patienten
Anstelle von Weihnachtsgeschenken bat Anja Bieber, Inhaberin der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Isabel Haub

von:  Isabel Haub

offline
Interessensgebiet: Langgöns
Isabel Haub
283
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Skigymnastik beim TSV Oberkleen
Line Dance Kurs für Anfänger

Weitere Beiträge aus der Region

Das Bild zeigt das Blasorchester Langgöns während der Proben am 20. 1.2018 in Wolfshausen.
Auf dem Weg in den Frühling
Bei winterlichen Temperaturen, etwas Schnee und mit vielen neuen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.