Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

neue Arbeitsgruppe in Cleeberg "Demographischer Dialog" - Vorstellung beim Strassenmusikfest am 13.09.2008

Langgöns | Demographischer Wandel, ein Thema, das eine interessante Bandbreite bietet.
Schon lange ist bekannt, dass unsere Bevölkerung immer älter wird und dass der Anteil
der Älteren in unserer Bevölkerung immer größer wird.

Um die Folgen und Auswirkungen eines solchen Wandels zu analysieren, wird unterstützt durch die hessische Staatskanzlei der Demographie Dialog in Hessen gestartet, Arbeitskreise in den Städten und Gemeinden gebildet.

Auch die Gemeinde Langgöns beteiligt sich und hat die einzelnen Ortsteile zur Mitarbeit aufgerufen.

So hat sich auch im Ortsteil Cleeberg eine Arbeitsgruppe im Sommer diesen Jahres gebildet.

In ersten Arbeitsschritten wurden Stärken und Schwächen des Ortes herausgearbeitet und erste Ansatzpunkte gefunden, wo der Arbeitskreis verbesserungswürdige Schritte vornehmen könnte.

Nicht zuletzt sind die Meinungen und Ideen der Bürger notwendig. Hierzu wurde eine erste Befragung gestaltet, die in Cleeberg am alljährlichen Strassenmusikfest am vergangenen Wochenende zum Einsatz gekommen war.
Bei annehmbaren Wetterbedingungen entwickelte sich am Stand der Arbeitsgruppe Cleeberg manch angeregtes Gespräch und viele Bürger füllten die ausgelegten Fragebögen aus.
Aus deren Auswertung erhofft sich die AG weitere Arbeitspunkte.

Und gerne sind Interessierte des Ortes eingeladen durch ihre Mitarbeit selbst gestalterisch einzugreifen. Besuchen Sie die AG Cleeberg doch einfach bei ihren monatlichen Treffen an jedem letzten Dienstag des Monats um 20 Uhr in der Gaststätte Alhenns Keller, Alte Gasse 15 in Cleeberg und starten Sie Ihren Dialog….

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thorsten Partenheimer

von:  Thorsten Partenheimer

offline
Interessensgebiet: Langgöns
11
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Ersttagsbrief vom 14.Juni 1968  Dr. Karl Landsteiner – seit 2004 „Weltblutspendetag“
Lich, 40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz
40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz Am 26. Oktober 1976...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.