Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Großer Gleisbauzug mit ex ÖBB-Lok in Butzbach

E 1142 562-9 der ehem. ÖBB mit langem WIEBE-Gleisbauzug
E 1142 562-9 der ehem. ÖBB mit langem WIEBE-Gleisbauzug
Langgöns | Samstag, 28.07.2012: am frühen Morgen musste ein sehr großer und langer Gleisbauzug der Firma WIEBE (ein großes Eisenbahnverkehrsunternehmen) einen kleinen Zwischenhalt einlegen. Der Zug wurde überholt und musste solange am Signal beim Stellwerk in Butzbach auf Weiterfahrt warten. Auffallend und besonders war, dass der tolle lange Gleisbauzug von der Elektrolokomotive E 1142 562-9, ehem. ÖBB-Lok und zwischenzeitlich auch ehem. SVG-Lok gezogen wurde. Die Lok läuft seit kurzem bei der ESG (Eisenbahn-Service Gesellschaft).
Der Gleisbauzug war auch nicht ohne. Unter anderem war die weltgrößte Gleisbaumaschine, RPMW 2002-2, mit den großen Schotteraushubketten dabei. Der Zug war insgesamt sehr lange und hatte viele interessante Wagen dabei.

E 1142 562-9 der ehem. ÖBB mit langem WIEBE-Gleisbauzug
E 1142 562-9 der ehem.... 
E 1142 562-9 der ESG (ex ÖBB / SVG)
E 1142 562-9 der ESG (ex... 
 
 
 
 
 
RPMW 2002-2 weltgrößte Gleisbaumaschine
RPMW 2002-2 weltgrößte... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Plan "Verkehrs-Utopie Gießen" mit Fahrradstraßen, Fußmeile und 4 Tram-Linien
Nulltarif an Gießener Samstagen wäre nur ein kleiner Anfang - Umweltschützer*innen fordern Nulltarif und radikale Verkehrswende für Gießen!
„Ein fahrkartenfreier Tag pro Woche als Test ist gut“, kommentiert...
Der ICE ist das Flaggschiff, nicht nur bei der DB
Schlappe für die Bewohner der Lumdaniederung. Taktverkehr auf der Lumdatalbahn mit zusätzlichem neuen Haltepunkt in Lollar
Nach anfänglichen Hoffnungen auf eine endgültige dauerhafte...
Mit dem Lumdatalbahn-Verein von Lollar an den Mittelrhein mit attraktivem Fotowettbewerb
Bahn-Erlebnis-Tag mit großer Sonderfahrt und attraktivem...
Miniaturwelt im Bürgerhaus Lollar
Am vergangenen Wochenende fand im Bürgerhaus Lollar die Ausstellung...
3. Bahn-Erlebnis-Tag des Lumdatalbahnvereins führt nach Koblenz
Historische Loks, legendäre Lahntalbahn, Alt und Neu am Mittelrhein ...
Baugebiet Lumdaniederung war immer an aktiver Bahntrasse geplant
Der Lumdatalbahn e. V. mit 1. Vorsitzenden Manfred Lotz zeigt sich...
Verein möchte das Bahnbetriebswerk in Gießen retten und veranstaltet eine Sonderfahrt
Nachdem das Bahnbetriebswerk Gießen 2003 stillgelegt wurde holte sich...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Antonette Baum

von:  Antonette Baum

offline
Interessensgebiet: Langgöns
250
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Spielwarenmesse Nürnberg 2016
Impressionen von einem kleinen Rundgang von der diesjährigen...
Ein erster Blick auf die Anlage ...
Nachlese u. Impressionen Modelleisenbahn- u. Spielzeugbörse BUTZBACH
Bildnachlese und ein paar Impressionen von der Modelleisenbahn-,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Bahn-Fans

Bahn-Fans
Mitglieder: 23
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Glühweinparty im Schienenbus
Glühweinparty im Schienenbus
Glühweinparty im Schienenbus Besuchen Sie bei Ihrer...

Weitere Beiträge aus der Region

Statt Weihnachtsgeschenke: Anja Bieber spendet 1000 Euro an PalliativPro: Möchte die wichtige Arbeit des Fördervereins unterstützen. Dank an Patienten
Anstelle von Weihnachtsgeschenken bat Anja Bieber, Inhaberin der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.