Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Lesung des Gemeindearchivs Langgöns

Langgöns | „Ich habe mein Teuerstes umsonst dahin gegeben“ – Lesung des Gemeindearchivs Langgöns am Tag der Archive 2012

Anlässlich des Tags der Archive 2012 stellte das Gemeindearchiv Langgöns in Zusammenarbeit mit dem Kreisarchiv Gießen und weiteren Archiven des Landkreises am Sonntag, den 4. März 2012, im Rahmen einer Lesung bislang unveröffentlichte archivische Dokumente zum Thema „Krieg“ vor.
Neben Schriftstücken aus den Stadtarchiven Gießen, Grünberg und Hungen sowie dem Gemeindearchiv Staufenberg wurden auch zahlreiche Dokumente aus dem Gemeindearchiv Langgöns vorgetragen. Feldpostbriefe, Tagebucheinträge und Mitteilungen an die Daheimgebliebenen und die Soldaten gaben einen eindrucksvollen Einblick in das persönliche Erfahren und Erleben des Krieges sowie das damit verbundene Leid der Menschen aus unserer Region aus rund 200 Jahren Kriegsgeschichte vom 19. bis ins 20. Jahrhundert.
Die gut besuchte und durch die Schauspieler Ana Kerezovic und Harald Pfeiffer vom Giessener Stadttheater gestaltete Lesung fand unter dem Titel „Ich habe mein Teuerstes umsonst hingegeben. Krieg im Spiegel der Archive“ in den Räumen der alten Stadtbibliothek Gießen (KiZ – Kultur im Zentrum) in der Lonystraße 2 statt.
Die vorgetragenen Dokumente aus dem Langgönser Gemeindearchiv können im Original in den Räumen des Gemeindearchivs eingesehen werden.


Kontakt: Dipl.-Archivarin Marei Söhngen-Haffer M.A., St.-Ulrich-Ring 13, 35428 Langgöns, Tel.: 06403/928108 oder 06403/9020-0; E-Mail: m.soehngen@langgoens.

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Statt Weihnachtsgeschenke: Anja Bieber spendet 1000 Euro an PalliativPro: Möchte die wichtige Arbeit des Fördervereins unterstützen. Dank an Patienten
Anstelle von Weihnachtsgeschenken bat Anja Bieber, Inhaberin der...
Interpretin Ingi Fett
PalliativPro: Emotionen und Highlights zum Frühlingsanfang - Benefizkonzert mit einer bra­vou­rösen Ingi Fett
Gießen/Butzbach. „Wunderbar, fantastisch, phänomenal“, darüber waren...
Marius Reusch: "Waldkindergartengruppe schließt eine Lücke und ergänzt die bereits sehr guten Einrichtungen in Langgöns um ein attraktives Profil".
"Wir möchten uns für die Verwirklichung einer Waldkindergartengruppe...
Spendenübergabe an PalliativPro - Dank an Sponsoren, Gäste und an ehrenamtliche Helfer
Langgöns (ikr). Die stolze Summe von exakt 6.426,71 Euro an Einnahmen...
Geschafft!
Zweihundert Linedancer auf dem Sportplatz in Oberkleen. Das war das...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Isabel Haub

von:  Isabel Haub

offline
Interessensgebiet: Langgöns
Isabel Haub
283
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Skigymnastik beim TSV Oberkleen
Line Dance Kurs für Anfänger

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.