Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Blutspende am Dienstag, 20. Januar, in Langgöns

Langgöns | Aktiv sein – regelmässig Blut spenden

Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) benötigt ganz regelmässig jede Woche 5.500 Blutspenden für die Versorgung der Krankenhäuser in Hessen.
Regelmässig auch deshalb, weil Blut und Blutprodukte nur sehr begenzt haltbar sind. Beispielsweise können die roten Blutkörperchen nur circa 30 Tage verwendet werden, dies erklärt warum das DRK unabhängig von Sonnenschein oder Schneegestöber sowie Ferien- und Feiertagszeiten zur Blutspende aufruft.

Deshalb unsere Bitte, werden Sie aktiv, kommen Sie zu unserem Blutspendetermin,
am: Dienstag, 20. Januar 2009
in: Langgöns, Bürgerhaus
von: 18.30 bis 20.00 Uhr

Der DRK Blutspendedienst freut sich auf einen zahlreichen Besuch und bedankt sich bei allen Spendern schon heute ganz herzlich

Bis zum 31. Januar werden unter allen Blutspendern 5 x 2 Musicalreisen zu „König der Löwen“ in Hamburg, inklusive An- und Abreise per Bahn und einer Übernachtung im 4 Sterne Hotel verlost.

Blutspenden kann jeder gesunde Erwachsene zwischen 18 und 68 Jahren, Erstspender sollten das 60 ste Lebensjahr noch nicht erreicht haben.
Mitzubringen sind der Lichtbildausweis und weitere Informationen sind unter der gebührenfreien Sevice-Hotline 0800-1194911 und www.blutspende.de erhältlich.

Mehr über

Langgöns (245)Blutspenden (5)Blut (13)Bluspende (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Alina Daum
Zwei Qualifikationen für die Hessenmeisterschaft im Kunstradfahren
Radsportverein Langgöns Im nördlichen Weimar-Ahnatal fand am...
Alina Daum: 4.Platz bei der Hessenmeisterschaft im Kunstradfahren
Radsportverein 1921 Langgöns e. V. Am 20. Mai 2017 veranstaltete...
Q rockt in den Mai
"Q" rockt in der Speckmaus in den Mai
Die Hüttenberger Rockband "Q" spielt am 30. April bereits zum...
Freuen Sie sich auf das Frühlingskonzert des Blasorchesters Langgöns
Die Freude auf ihr Konzert ist ihnen anzusehen, den Mitgliedern des...
Tische für den nächsten Kinderkleidermarkt reservieren
Ab sofort können wieder Tische für den traditionellen...

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
25.838
Peter Herold aus Gießen schrieb am 17.01.2009 um 13:25 Uhr
Leider bin ich schon zu alt. Habe bis vor einiger Zeit jahrelang gespendet. Ich kann es nur jedem gesunden menschen empfehlen. Einmal kommen wir in die Lage, dass wir eine Spende brauchen und dann können wir froh sein, dass es Menschen gibt, die gespendet haben.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerhard Heller

von:  Gerhard Heller

offline
Interessensgebiet: Langgöns
Gerhard Heller
73
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der DRK-Blutspendedienst bedankt sich bei allen Blutspendern mit einem Rauchwarnmelder
Blutspende in Niederkleen, Dienstag, 4. Januar 2011
Lebensretter für Lebensretter DRK-Blutspendedienst bedankt sich bei...
Blutspende am Dienstag, 7.November, in Langgöns
Blut spenden und Weihnachtsmärchen gewinnen DRK-Blutspendedienst...

Weitere Beiträge aus der Region

Förderverein PalliativPro hatte zur Mitgliederversammlung eingeladen - Positive Bilanz und Mitgliederzuwachs
Gießen/Linden. Zu seiner Mitgliederversammlung hatte der Förderverein...
Gäste beim Sommerfest des GV Germania Langgöns e.V.
Sommerfest wurde am vergangenen Samstag vom GV Germania Langgöns e.V. gefeiert
Der Gesangverein Germania Langgöns e.V. hatte zu seinem Sommerfest...
Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.