Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Bandwettbewerb "Mittelhessen rockt" im "Hard Rock" Langgöns

Langgöns | Die Diskothek "Hard Rock" in Langgöns veranstaltet im April an allen vier Wochenenden einen Wettbewerb für Nachwuchs-Bands. An den ersten drei Wochenenden spielen jeweils sechs bis acht Bands (je nach Anzahl der Bewerbungen) von 21 bis 0.30 Uhr. Die jeweils Erstplazierten nehmen am Halbfinale am 24. April teil, dort qualifizieren sich die Plätze eins bis drei für die finale Endrunde am 25. April. Am 24. und 25. April wird eine Jury von sechs Personen den Sieger ermitteln. Zugesagt haben bisher Bertin Geißler (Radio BOB!), Thomas Burckardt (Man on the Line) und Andreas Herchen (Team Hard Rock).
Der Sieger gewinnt ein Wochenende in einem Profi-Aufnahmestudio inklusive CD-Aufnahme. Für die Bands stehen eine professionelle Licht - und Tonanlage sowie die Backline zur Verfügung.
Der Eintritt beträgt 6 Euro, davon erhält die Station Piper 2 Euro. Der Einlass ist jeweils um 20 Uhr. Die Reihenfolge der auftretenden Bands wird vorab ausgelost und auf unserer Homepage ab dem 25. März bekanntgegeben.
Es können sich Bands und Künstler mit eigenen Liedern bis zum 21. März 2009 um Mitternacht bewerben (keine Altersbeschränkung). Coverbands sind nicht zugelassen.
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Bei zu vielen Bewerbungen werden die zuerst eingegangenen berücksichtigt. Bewerbungen können eingereicht werden:
direkt im Hard Rock (an der Theke melden), per E-Mail unter bandcontest@hardrocklanggoens.de oder per Post an Hard Rock Langgöns, Taunusblick 1, 35428 Langgöns.
Die Bewerbungsunterlagen müssen Folgendes beinhalten:
Demo-Tape ( alle gängigen Formate), Bandfoto, Namen und Adressen der Bandmitglieder, Wer spielt was? (Gesang, Gitarre, Schlagzeug), Telefonnummer und E-Mail-Adresse des Ansprechpartners sowie die Musiktitel, die gespielt werden sollen und deren Reihenfolge (insgesamt etwa 15 Minuten).
Jeder Gast erhält am Eintritt einen Stimmzettel mit allen an diesem Abend spielenden Bands. Er kann drei Bands bewerten: 1 x drei Punkte; 1 x zwei Punkte; 1 x einen Punkt. Jeder Gast, der einen gültigen Stimmzettel abgibt, nimmt automatisch an einer Verlosung teil.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.114
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Freuen Sie sich auf märchenhafte Momente mit dem Tinko Kindertheater.
Die GIEßENER ZEITUNG lädt am Stadtfest-Sonntag zum Familiennachmittag ans Selterstor ein
Für Viele ist es ein fester Termin im jährlichen Eventkalender. Das...
Bild 1: Aufpolsterung und Neubezug von alten Sitzmöbeln
Polster- & Gardinenwerkstatt valder-wohnen in Lich: Damit Sie sich zu Hause so richtig wohlfühlen // - Anzeige-
-Anzeige- Der Familienbetrieb valder-wohnen in Lich sucht...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.