Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Dass legendäre HardRock in Langgöns rockt wieder!

Langgöns | Die Kultkneipe die es seit circa 40 Jahren gibt, ist wieder eröffnet. Jetzt unter neuer Leitung.

Die Traditionsgaststätte mit Tanz rockt richtig. Lifeveranstaltungen sind in Vorbereitung. Es wurde ein sechsstelliger Eurobetrag investiert.

Unter www.HardRock-Langgoens.de kann man die aktuellen Veranstaltungen in Zukunft einsehen. Besser vorbeikommen, HardRock, Taunusblick 1, 35428 Langgöns.

Und wenn ihr als Rock-Band einen Gig haben möchtet, dann kann man auch unter www.HardRock-Langgoens.de sich als Band bewerben. Ja es wird wieder gerockt im HardRock- Langgoens. Wir wollen dass die Party richtig abgeht. Mit Rockmusik, guten Sound, tolle Lichttechnik, netten Leuten, guter Laune und nicht zu letzt zivile Preise.

Jeden Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag ab 20 Uhr wird die legende weiter rocken.

Mittwoch: Einlass ab 20 Uhr, Biersonderpreise 0,2L für 1 Euro, Musik von Rockharry

Donnerstag: Einlass ab 18 Uhr, Rock Workout, Rock-Musik von Vince

Freitag: Einlass ab 20 Uhr, Rock pur , Musik von Radio HEKTIX

Samstag: Einlass ab 20 Uhr, Rock und Lady Cocktailtime, Musik von Radio HEKTIX


Wenn ihr den Coupon ausscheidet und mitbringt dann gibt es ein offenes Getränk gratis. (Bier, Cola, Limo, Wasser).
Alle AutofahrerInnen die noch mindestens drei MitfahrerInnen mitbringen können sich an alkoholfreie offene Getränke erfreuen. Denn diese Kosten für den AutofahrerInnen nur 1 Euro.


-------Coupon-------ausschneiden----------Coupon-------ausschneiden------

Freibier im Hardrock-Langgöns

Bei Abgabe dieses Coupons bekommst du ein offenes Getränk gratis. Bier, Cola, Limo, Wasser.

www.hardRock-Langgoens.de Taunusblick 1, Langgöns

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.806
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stolz präsentieren die Grundschüler der Kirschbergschule ihre Kürbisse
Halloween in den REWE Märkten in Reiskirchen und Großen-Buseck
REWE Partnerkaufmann Nurhan Uras lud die Kindergartenkinder des...
"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...

Weitere Beiträge aus der Region

Ersttagsbrief vom 14.Juni 1968  Dr. Karl Landsteiner – seit 2004 „Weltblutspendetag“
Lich, 40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz
40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz Am 26. Oktober 1976...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.