Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

22.01.2012 Modelleisenbahn-, Auto- u. Spielzeugbörse BUTZBACH

Herr Thomas mit seiner Feldbahnanlage
Herr Thomas mit seiner Feldbahnanlage
Langgöns | Am Sonntag, dem 22. Januar 2012, ist es wieder soweit. Zum 12. mal findet, von 10 - 12 Uhr, im Bürgerhaus in Butzbach wieder die Modelleisenbahn-, Auto- und Spielzeugbörse statt. Das Publikum kann sich auf eine große Anzahl von Anbietern mit einer vielschichtigen Auswahl rund um das Hobby freuen:

Nach Angaben des Veranstalters wird eine kleine Spur N-Anlage erwartet. Herr Thomas, der diese Anlage gestaltet hat, war damit schon auf verschiedenen großen Messeveranstaltungen zu sehen und stellt jetzt dem Butzbacher Publikum diese vor.

Eine Vielzahl von Ausstellern haben ihr Kommen zugesagt, so dass wieder eine breite Palette mit Modelleisenbahnen und Zubehör der Spurweiten Z bis zum Gartenbahnmaßstab von verschiedenen Herstellern, Modellautos unterschiedlicher Maßstäbe, alte Blechspielsachen, Literatur rund ums Hobby, ferngesteuerte Hubschrauber, Lego, Playmobil, Puppen, Teddys und vieles mehr angeboten werden kann.

Hier kann man sich sicherlich wieder viele Anregungen zum Bauen und Gestalten der eigenen Anlage holen und gesammelt werden darf natürlich auch.

Herr Thomas mit seiner Feldbahnanlage
Herr Thomas mit seiner... 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Bahnhofsbauer bei der Pause, ob das noch gut geht?
Am Bahnhof Lollar wird DB- Autozug Termial gebaut mit Lumdatalbahn AG
Große Umbauten kündigen sich noch in dem Jahr 2015 am Bahnhof Lollar...
Spielwarenmesse Nürnberg 2016
Impressionen von einem kleinen Rundgang von der diesjährigen...
Ein erster Blick auf die Anlage ...
Nachlese u. Impressionen Modelleisenbahn- u. Spielzeugbörse BUTZBACH
Bildnachlese und ein paar Impressionen von der Modelleisenbahn-,...
Modelleisenbahn in der Bahnhofshalle in Hannover
Weihnachtliche Eindrücke
Bei meiner Fahrt am 1. Adventswochenende konnte ich einige weihnachtliche Eindrücke sammeln.
Spur 1 Vorführanlage 2015
Spur 1 Vorführanlage im Bahnhof
Auch in diesem Jahr haben die Kanonenbahnfreunde Heuchelheim eine...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Antonette Baum

von:  Antonette Baum

offline
Interessensgebiet: Langgöns
248
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Spielwarenmesse Nürnberg 2016
Impressionen von einem kleinen Rundgang von der diesjährigen...
Ein erster Blick auf die Anlage ...
Nachlese u. Impressionen Modelleisenbahn- u. Spielzeugbörse BUTZBACH
Bildnachlese und ein paar Impressionen von der Modelleisenbahn-,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Bahn-Fans

Bahn-Fans
Mitglieder: 23
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hier kann wohl geduscht werden?
Brauseköpfe zur Erfrischung?
Hier kann wohl "geduscht" werden? Die Bahn setzt auf neue...
Spur 1 Vorführanlage 2015
Spur 1 Vorführanlage im Bahnhof
Auch in diesem Jahr haben die Kanonenbahnfreunde Heuchelheim eine...

Weitere Beiträge aus der Region

Mitmachen und tolle Preise gewinnen.
Großer Fotowettbewerb: BAUHAUS und GZ suchen:"Lieblingsplätze im Gießener Zeitungsland"
Liebe Bürgerreporter, liebe Leser, wo verbringen Sie am liebsten...
Abfalldezernentin des Landkreises Gießen Dr. Christiane Schmahl und Marktleiter des REWE in Langgöns Tino Kley präsentieren die "Aktion Biotonne".
Mit dem richtigen Wissen und farbenfrohem Design einen Beitrag leisten - Aktion Biotonne beginnt
Jedes Jahr werden Millionen Tonnen kompostierbare Bioabfälle...
Nightwalk und Nightfever…eine Nachtwanderung zum Abend des Lichtes...findet regen Zuspruch
Die Idee zur Veranstaltung kam Michael Mohr, ehrenamtlicher...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.