Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Konzert Clemens Bittlinger „Perlen des Glaubens“ am 30. September in der Markuskirche in Butzbach - Beginn des Vorverkaufs am 1. September

Liedermacher Clemens Bittlinger
Liedermacher Clemens Bittlinger
Langgöns | Die Evangelische Markuskirchengemeinde Butzbach hat den Liedermacher Clemens Bittlinger mit seinem neuesten Soloprogramm "Bitte frei machen" am Freitag, den 30. September 2011 um 19.30 Uhr in die Markuskirche in Butzbach eingeladen. Gemeinsam mit dem Gitarristen Adax Dörsam und David Kandert (Percussion) wird Clemens Bittlinger dieses Konzert präsentieren.
"Bitte frei machen!" - diesen Spruch kennt man vom Arzt, kurz vor der Röntgenaufnahme heißt es da: "Bitte frei machen!". Und so greifen die neuen Songs und Texte von Clemens Bittlinger diese "hochdoktorale Aufforderung" mit einem gewissen Augenzwinkern auf, um einen schärferen und tieferen Blick hinter die Kulissen unseres Alltags und unserer Gesellschaft zu werfen: Es geht um Freiheit und um die vielen Dinge, die unser Leben eng machen und uns "gefangen" halten. Dabei werden die geschliffenen Sprachbilder und die humorvoll-nachdenkliche Präsentation Bittlingers in einem reizvollen Wechsel mit seinen Kompositionen und dem meisterhaften Spiel seiner erstklassigen Musiker stehen.
Erlebt man die spannende Atmosphäre seiner Auftritte, die humorvolle Einbeziehung
Mehr über...
Markuskirche Butzbach (1)Konzert (654)
des Publikums und die markanten Kernaussagen fern aller Belehrung -so versteht man, was diesen Sänger Wochenende für Wochenende für viele so hörenswert macht. Seine Songs sind persönlich, ehrlich, seine Fragen provokativ und unbequem. Mit seinem Protestsong „Mensch Benedikt -(k) ein Spaziergang mit dem Papst?" löste er einen Eklat aus, der bundesweit Wellen schlug. Doch nicht zuletzt sein Engagement als musikalischer Botschafter der Christoffel Blindenmission lässt bei seinen Konzerten jene vertrauensvolle Atmosphäre entstehen, innerhalb derer Clemens Bittlinger eine vorsichtige und persönliche Antwort wagt, die für ihn aus einem engagierten Christsein resultiert. Längst haben seine Lieder in zum Teil millionenfacher Auflage den Weg ins allgemeine Liedgut der Kirchengemeinden gefunden. Mit über 3.000 Konzerten in den vergangenen 30 Jahren, 22 Tonträgern (Gold 2009) und mehreren Buchveröffentlichungen zählt dieser preisgekrönte Singer-Songwriter zu den erfolgreichsten Interpreten seines Genres. Nach den Erfolgsalben „Fingerspitzengefühle" und „HabSeligkeiten" wird der Pfarrer & Liedermacher nun mit der CD „Bitte frei machen!" 15 brandneue Songs im Gepäck haben und diese, in Begleitung seiner herausragenden musikalischen Freunde, nun auch wieder bundesweit live präsentieren.
Karten für dieses Konzert sind ab 1. September 2011 im Vorverkauf im Gemeindebüro der Markusgemeinde (Tel. 06033-65575) und in der Buchhandlung Bindernagel in Butzbach zum Preis von 10 € (Mittelschiff) und 8 € (Seitenschiffe) sowie an der Abendkasse für jeweils zwei Euro mehr erhältlich.
Die Evangelische Markusgemeinde Butzbach lädt zu diesem Konzert sehr herzlich ein.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Barock und Romantik für Sopran, Trompete und Orgel
Greifenstein (kmp / kr). Konzerte der drei Künstler Karola Reuter und...
Verdrehte Welt in Gießen
Carlos Perón – Musiker, Produzent, Genius – Gründer der weltbekannten...
Patricia Kelly kehrt mit weihnachtlichen Klängen in den Kreis Gießen zurück
Patricia Kelly beschert ihrem Publikum in diesem Winter ein...
Wer will am Samstag schon so auf der Straße angetroffen werden? v.L. Rolf Otto und Nachbar Michael Christ in der Büchnerstraße in Watzenborn-Steinberg haben die Gass schon gekehrt. Hier können die Gäste können also kommen!
Endlich mal wieder ein Chorfest in Watzenborn-Steinberg!
Endlich mal wieder ein Chorfest, im einst über die Landesgrenzen...
Konzert "Die 4 Elemente" in der Universitätsaula Gießen 2015
3. Wetzlarer Chornacht am 10.09.2016
Am Samstag, dem 10. September, findet zum dritten Mal nach 2011 und...
Wesendonck-Lieder und ernste Gesänge
Lich-Kloster Arnsburg (kmp/kr). Wie bereits im vergangenen Jahr...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Norbert Hott

von:  Norbert Hott

offline
Interessensgebiet: Langgöns
Norbert Hott
36
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
„Urknall und Sternenstaub“ – Multimediales Konzert mit Clemens Bittlinger am Sonntag, den 14. April um 17 Uhr
Die Evangelische Markuskirchengemeinde Butzbach hat erneut den...
Ökumenisches Fest „Kirche am Markt“ Evangelische, katholische und orthodoxe Christen von Butzbach feiern am 16. Sept. 2012
Am kommenden Sonntag, den 16. September 2012 findet von 10.30 bis 17...

Weitere Beiträge aus der Region

Ersttagsbrief vom 14.Juni 1968  Dr. Karl Landsteiner – seit 2004 „Weltblutspendetag“
Lich, 40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz
40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz Am 26. Oktober 1976...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.