Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Ein Leben in Freiheit

Langgöns | Hallo, ich bin Timmi
und lebe seit 9 Jahren im Labor, das ich jetzt endlich verlassen darf. Alle sagen, daß ich freundlich und umgänglich sei, nur mit manchen Rüden habe ich Probleme.
Wir suchen für Timmi einen ruhigen Haushalt mit größeren Kindern. Auch eine kastrierte Hündin wäre angenehm, damit Timmi sich in der neuen Welt an ihr orientieren kann.
Wer gibt Timmi eine Chance?
Kontakt: Gisela Wertich
Laborbeaglehilfe e.V.
Telefon: 06085 - 3112
www.laborbeaglehilfe.de

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gisela Wertich

von:  Gisela Wertich

offline
Interessensgebiet: Langgöns
20
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Beagle suchen ein zu Hause
Wir, die Laborbeaglehilfe e.V., vermitteln Beagle, die von den...
Beagle suchen ein zu Hause
Hallo, hier kommt Hardy Hardy haben wir von einem Vermehrer...

Weitere Beiträge aus der Region

Ersttagsbrief vom 14.Juni 1968  Dr. Karl Landsteiner – seit 2004 „Weltblutspendetag“
Lich, 40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz
40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz Am 26. Oktober 1976...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.