Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

CDU-Oberkleen sammelt Unterschriften gegen Windkraftanlagen im Oberkleener-, Cleeberger- und Espaer Wald

Fotomontage
Fotomontage
Langgöns | Mit großer Verwunderung und Skepsis hat die CDU Oberkleen den plötzlichen Meinungsumschwung der Langgönser SPD bezüglich des möglichen Baus von Windkraftanlagen im Oberkleener Wald zur Kenntnis genommen.

Der Vorsitzende der CDU Oberkleen, Heinz-Dieter Lipp, erklärt hierzu: “Wer sich, wie die SPD, vor einer Woche noch vehement für die Windräder im Oberkleener Wald ausgesprochen hat und jetzt plötzlich umschwenkt, ist weder politisch glaubhaft, noch ein verlässlicher Ansprechpartner in dieser Frage. SPD-Mandatsträger, die sich bei der Bürgerinformationsveranstaltung am 15.02. noch entschieden hinter ihren Bürgermeister gestellt und sich für die Waldwindkraftanlagen der Firma JUWI ausgesprochen haben, sind nun plötzlich dagegen. Für die CDU Oberkleen ist dieser Meinungswechsel der Sozialdemokraten nicht glaubhaft. Alleine die Überschrift der SPD-Pressemitteilung „Windenergie vorerst kein Thema mehr in Langgöns“ lässt vermuten, dass sich dies nach der Kommunalwahl am 27. März wieder ändern könnte. Wahrscheinlich war der „Gegenwind“ der Bevölkerung so kurz vor den Wahlen ausschlaggebend, die Meinung kurzfristig zu ändern. Die CDU Oberkleen sieht daher die Gefahr, dass sich die Meinung der SPD zu den Windkraftanlagen im Oberkleener Wald nach den Wahlen erneut ändern könnte.
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Aus diesem Grund plant der CDU-Ortsverband Oberkleen, der sich in seiner Pressemitteilung vom 18.02. eindeutig und aus vielfältigen Gründen gegen den Windkraftanlagenstandort im Wald von Oberkleen ausgesprochen hat, eine Unterschriftensammlung.
Bürgerinnen und Bürger, die ebenfalls gegen die Windkraftanlagen in Oberkleen, Cleeberg und Espa sind, können sich auf den Listen, die ab dem Wochenende im Gasthaus Schütz, dem TSV-Vereinsheim Oberkleen, dem Lebensmittelmarkt Lüdke und dem Lebensmittelmarkt Nahkauf ausliegen, eintragen.
Ebenfalls sind diese Listen auch auf den Informationsständen der CDU-Oberkleen am 19. und 26.03. in Oberkleen ausgelegt, so der Vorsitzende Heinz-Dieter Lipp abschließend“.

Kommentare zum Beitrag

Marcel Schlosser
1.219
Marcel Schlosser aus Grünberg schrieb am 24.02.2011 um 22:35 Uhr
Im Face.... würde ich jetzt drücken "gefällt mir" ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heinz-Dieter Lipp

von:  Heinz-Dieter Lipp

offline
Interessensgebiet: Langgöns
92
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Fotomontage Oberkleen (Größenordnung exakt eingemessen)
CDU Oberkleen – „Keine Windkraftanlagen im Wald von Oberkleen“ - Regionalplan Mittelhessen weist keine Windvorrangsflächen aus
„Wir wollen keinen Windkraftanalgen-Standort im Wald von Oberkleen“...
Dr. Christean Wagner MdL, Vorsitzender der CDU Fraktion im Hessischen Landtag Gastredner beim Haxenessen der CDU-Oberkleen
Auch in diesem Jahr findet am 22. Januar 2011 das traditionelle...

Weitere Beiträge aus der Region

Ersttagsbrief vom 14.Juni 1968  Dr. Karl Landsteiner – seit 2004 „Weltblutspendetag“
Lich, 40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz
40 Jahre Ausstellungen für das Rote Kreuz Am 26. Oktober 1976...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.