Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

U13/D1 Grupppenliga / FC Cleeberg unterliegt TSG Wieseck mit 0:3

Langgöns | Mit einer dem Spielverlauf entsprechenden 0:3 Niederlage musste sich die U13/D1 der Cleebachtaler in einer guten und temporeichen Gruppenligabegegnung der TSG Wieseck geschlagen geben. Das junge Cleeberger Team (7 Spieler des Jahrganges 1999/2000 kamen zum Einsatz) konnte die Ausfälle der Leistungsträger Moritz Schmidt und Niklas Diebel nicht kompensieren und hatte insgesamt keine Chance gegen die Giessener Vorstädter. Zum Spiel: In den ersten Halbzeit sahen die zahlreichen Zuschauer eine ausgeglichene Partie. Der starke TSG-Keeper Basar hatte in der fünften Spielminute das Glück des Tüchtigen, als ein eigentlich harmloser Schußversuch von Manuel Dönges auf der Querlatte landete. Auf der Gegenseite gelang der TSG mit dem ersten gefährlichen Angriff die Führung. Nach einem unnötigen Ballverlust im Mittelfeld wurde der schnelle Wiesecker Angreifer Feyh von der gesamten Cleeberger Defensive samt Keeper Marco Schupp nicht entscheidend gestört und traf zum 0:1. Danach spielte sich das Spielgeschehen meistens im Mittelfeld ab. In der 20. Spielminute holte Wiesecks Nr.1 einen platzierten Schuß von Gian-Luca Itter
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
aus dem Torwinkel. Auch ein Schußversuch vom agilen Marvin Gath konnte Basar noch um den Pfosten lenken. Aber auch die TSG hatte noch ihre Möglichkeiten, bei einigen Möglichkeiten war die FC Abwehr um Henrik Bluhm, Pascal Kühn und Andre Krick jedoch im Bilde und konnte die Schußversuche abblocken. Nach der Pause wurde Wieseck mit zunehmender Spieldauer feldüberlegen. Die Gäste überzeugten mit einer guten Raumaufteilung und energischer Zweikampfführung. Auf FC-Seite machte sich der Kräfteverschleiß der im Schnitt ein Jahr jüngeren Spieler immer mehr bemerkbar. Folgerichtig erhöhten die Giessener Vorstädter mit einem Klasseangriff durch Cvetkovic auf 0:2. Die wenigen Entlastungsangriffe der Schmidt-Elf wurden von der nun besser stehenden Wiesecker Defensive meist frühzeitig geklärt. Lediglich bei drei Szenen entwickelten die Cleeberger nochmals Torgefahr. Niklas Panzer und Manuel Dönges wurden nach schöner Vorarbeit vom starken Davide Itter noch abgedrängt, ein Freistoßkracher von Gian-Luca Itter rauschte um Zentimeter über die Querlatte. Wieseck hatte aber in dieser Phase das Spielgeschehen weitestgehend unter Kontrolle. Bei drei Großchancen der TSG konnte sich FC-Keeper Marco Schupp auszeichnen und parierte glänzend. Nach einem gekonnten Angriff der Gäste über die linke Abwehrseite musste Cleebergs Nr. 1 doch noch das 0:3 durch Siguda hinnehmen. Der mögliche Ehrentreffer blieb der wacker kämpfenden FC-Elf versagt. Manuel Dönges übersah bei einem schön vorgetragenen Angriff den völlig freistehenden Davide Itter. Letztendlich ein verdienter Wiesecker Sieg. "Gegen die Top-Teams der Liga können wir nur mit unserem kompletten Kader mithalten. Wieseck war taktisch hervorragend eingestellt und hat verdient gewonnen" so lautete das Fazit von FC-Trainer Schmidt. Wiesecks Trainer Adams sprach ebenfalls von einem verdienten Sieg seiner Elf. FCC-Kapitän Davide Itter erhielt aufgrund seiner starken Vorstellung ein Sonderlob von seinem Coach.

Der FCC spielte: Marco Schupp, Henrik Bluhm, Pascal Kühn, Andre Krick, Patrick Löw, Davide Itter, Nils Tischler, Gian-Luca Itter, Marvin Gath, Manuel Dönges, Niklas Panzer, Rasheen Burkard und Nico Rosenkranz.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) FC Cleeberg Nachwuchsabteilung

von:  FC Cleeberg Nachwuchsabteilung

offline
Interessensgebiet: Langgöns
FC Cleeberg Nachwuchsabteilung
151
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Freier Eintritt beim Straßenmusikfest in Cleeberg
Straßenmusikfest Cleeberg am 10.09.2011: Straßenmusikfest in...
Lukas Busch und Moritz Schmidt erwarten den Frankfurter Angriff
C1-Jugend der SG 2010 Waldsolms/Cleeberg mit guter Vorstellung
Der C-Jugend-Gruppenligaaufsteiger SG 2010 Waldsolms/Cleeberg...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.