Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Spendenübergabe vom Weihnachtsmarkt in Espa 2009

Langgöns | Am vergangenen Samstag konnten Familie Riethmüller und Familie Rühl wieder stattliche Spenden - erzielt durch den Erlös des Espaer Weihnachtsmarkts 2009 - überreichen. Mit 500 Euro wurde Tim Schramek bedacht, dessen Delfintherapie dadruch mitfinanziert wird. Weitere 500 Euro wurden an Klaus Christ-Vorstandsmitglied des Elternvereins für leukämie- und krebskranke Kinder Gießen - überreicht. Der Elternverein freut sich über jede Unterstützung. An dieser Stelle sei nochmal allen Besuchern, Helfern und Spendern des Espaer Weihnachtsmarktes herzlich gedankt.

 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 23.02.2010 um 11:52 Uhr
Lieber Herr Rühl,
klasse, dass das mit der Anmeldung geklappt hat. Herzlich willkommen. Was genau haben Sie denn am Weihnachtsmarkt gemacht, um das Geld zu erzielen?
12
Thorsten Rühl aus Langgöns schrieb am 23.02.2010 um 12:09 Uhr
Wir veranstalten seit 10 Jahren in einer Privatinitiative ein Weihnachtsmarkt immer am 23.Dezember in Langgöns OT Espa. Diese Idee ist in einer " Bierlaune " von Thorsten Rühl , Philipp Riethmüller und Matthias Guckelsberger entstanden. Der gesamte Erlös wir immer einem guten Zweck gespendet. ( wie z.B. Station Piper ;Kinderhospiz Bärenherz; Kita Langgöns/Cleeberg;Kinderheim Zoar Rechtenbach; Station Köppe Kinderklinik Giessen.....) .
Unterstützt werden wir von den Vereinen Blau-Weiss und Freiwillige Feuerwehr Espa. Angeboten werden neben Getränke eine eine Vielzahl an Speisen. Uns ist es wichtig, daß die Spendenübergabe in möglichst vielen Zeitungen erscheint, daß unsere Besucher auch mitbekommen, daß die Einnahmen gespendet werden. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie diesen Artikel mit Bilder in Ihre Ausgabe setzen könnten.
Vielen Dank.
Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit
Gruß Thorsten Rühl
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 23.02.2010 um 12:41 Uhr
Super, klasse. Dann wissen wir ja jetzt umfassend Bescheid.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thorsten Rühl

von:  Thorsten Rühl

offline
Interessensgebiet: Langgöns
12
Nachricht senden

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.