Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Johannes Lischka vom TSV Lang-Göns e.V. Abt. Basketball zum Ehrenmitglied ernannt

Johannes Lischka, Carmen Gäth und Hartmut Trettin bei der Überreichung der Ehrenmitgliedsurkunde des TSV Lang-Göns e.V. Abteilung Basketball
Johannes Lischka, Carmen Gäth und Hartmut Trettin bei der Überreichung der Ehrenmitgliedsurkunde des TSV Lang-Göns e.V. Abteilung Basketball
Langgöns | Das neue Jahrzehnt begann für die Abteilung Basketball des TSV Lang-Göns e.V. gleich mit einer Premiere.
Am vergangenen Wochenende nämlich überreichten die Abteilungsleiterin Carmen Gäth und ihr Stellvertreter Hartmut Trettin, nach dem leider knapp verlorenen Heimspiel der Giessen LTi 46ers und den Deutsche Bank Skyliners aus Frankfurt, als ersten in der Vereinsgeschichte der Abteilung die Ehrenmitgliedschaft für Johannes Lischka. Die Anfänge für seine Karriere waren beim TSV Lang-Göns e.V. Hier spielte er bis 2002. Dann blieb er bis 2004 bei dem VFB Gießen. Von 2005 bis 2009 war Johannes beim TV Lich spielerisch tätig. Seit 2007 ist er bei den 46ers unter Vertrag. Als Highlight in der noch jungen Karriere kann man die Berufung 2009 zur U 19 Deutschen Nationalmannschaft werten. Er bestritt 4 Spiele mit der Nationalmannschaft. Außerdem wurde Johannes Lischka u. a. zum Nachwuchsspieler 2009 der Pro A Liga gewählt.
Die Abteilung überreichte ihm eine Urkunde, sowie ein Präsent und wünschte ihm auf diesem Wege, alles Gute für seinen sportlichen und privaten Lebensweg. Ebenso auch alles Gute für seinen Bruder Benjamin, der ebenfalls im Basketballsport aktiv ist. Er spielt zurzeit in der 2. Basketball-Bundesliga Pro A bei den Kirchheim Knights.

Wer mehr wissen möchte über die Abteilung kann unter der E-Mail Adresse: www.tsv-langgoens-basketball.de sich informieren.

gez. C. Gäth

Mehr über

Basketball (1203)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gruppenfoto der Koch AG mit Hochzeitstorten
Nachmittags AG und Co. KG: Basketball, Zumba und Kochen
Auch im vergangenen Schulhalbjahr veranstaltete der Freundes- und...
Trainer Patrick Unger hatte in Saarlouis mit seinen Schützlingen zwischenzeitlich einiges zu besprechen. Am Ende ging es gut aus.
Fair Play
Planet-Photo-DBBL: TV Saarlouis Royals – BC Pharmaserv Marburg...
Basketball-Schulteam der Anne-Frank-Schule Linden gewinnt den Kreisentscheid
Basketball-Schulteam der Anne-Frank-Schule Linden gewinnt den...
Englischunterricht mit den 46ers
Am Freitag den 03. März bekamen die Schülerinnen und Schüler der...
Zum zweiten Mal hintereinander Dritter der Deutschen Meisterschaft: BC Pharmaserv Marburg.  Foto: Melanie Schneider / belichtbar.net
Bronze-Club Marburg
Planet-Photo-DBBL: Spiele um Platz 3: BC Pharmaserv Marburg – TV...
Die Nummer 9, Julia Köppl, war vorige Woche erfolgreichste Korbjägerin für Marburg. Ein Erfolg des BC gegen Freiburg wäre der (saisonübergreifend) neunte Heimsieg in Folge. Foto: Melanie Schneider
Zahlenspiele vor Heimspiel gegen Freiburg
Planet-Photo-DBBL: BC Pharmaserv Marburg – Eisvögel USC Freiburg...
Tonisha Baker (links) verletzte sich im Spiel gegen Hannover, Svenja Greunke (13) war Topscorerin der Partie. Foto: Melanie Schneider
Spiel gewonnen, Spielerin verloren
Planet-Photo-DBBL: BC Pharmaserv Marburg – TK Hannover 75:69. Der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carmen Gäth

von:  Carmen Gäth

offline
Interessensgebiet: Langgöns
Carmen Gäth
372
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Winter an der Nordsee/Zandvoort-Holland
Winter Nordsee
Abendstimmung Zandvoort
Abendstimmung

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.