Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

SPD-Ortsverein Langgöns besichtigt den kleinen Sportplatz hinter der Oberkleener Kirche!

Die Teilnehmer der Ortsbegehung mit u.a. Ortsbeirätin Renate Reinecke (4. v.links) , MdB Rüdiger Veit (4. v. rechts) und SPD-Ortsvereinsvorsitzendem Gerald R. Dörr (3.v.rechts)
Die Teilnehmer der Ortsbegehung mit u.a. Ortsbeirätin Renate Reinecke (4. v.links) , MdB Rüdiger Veit (4. v. rechts) und SPD-Ortsvereinsvorsitzendem Gerald R. Dörr (3.v.rechts)
Langgöns | Im Rahmen der diesjährigen Ortsbegehung des SPD-Ortsvereins Langgöns in Oberkleen besichtigten die Teilnehmer gemeinsam mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Rüdiger Veit aus Pohlheim u.a. auch den kleinen Sportplatz hinter der historischen Kirche.
Ortsbeiratsmitglied Renate Reinecke lobte in diesem Zusammenhang die Tatsache, dass eine neue Schaukel neben dem Sportplatz aufgestellt worden sei.
SPD-Ortsvereinsvorsitzender Gerald R. Dörr wies darauf hin, dass die Rasenfläche des kleinen Sportfeldes leider sehr holprig ist und etliche Löcher aufweist.
Dies sei sehr gefährlich. Hier könnten größere Kinder und Jugendliche gar nicht vernünftig Fußball spielen, da die Gefahr von Knöchelverletzungen viel zu groß sei.
Dörr bat daher Renate Reinecke und den Oberkleener SPD-Vorsitzenden Horst Gärtner, sich mit dem Ortsbeirat für eine Ausbesserung des Platzes bei der Gemeinde stark zu machen, damit die Oberkleener Kinder diesen Platz wieder verstärkt zum „Bolzen“ nutzen können.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hilfe aus einer Hand
„Der Termin heute hat wieder gezeigt: Wir brauchen mehr Hilfe aus...
Urkunde in Berlin überreicht
„Mit dem Shanty-Chor in Wetzlar kann in Berlin keiner mithalten.“...
Gäste und Mitarbeiter des Betriebes bei der Werksbegehung
Dagmar Schmidt informiert sich über Zeiss-Standort
„Der Erhalt dieses Standortes ist für unsere Region sehr wichtig und...
Dagmar Schmidt MdB (mitte) im Gespräch mit Andreas Joneck (rechts) und Nikolai Zeltinger (links) in der Geschäftsstelle des RSV Lahn-Dill
Inklusion nur miteinander
„Inklusion geht nur miteinander. Es geht hier nicht nur um den...
Wahlplakate von SPD, CDU und Grünen in Allendorf (Lumda) mutwillig zerstört
Aus einem dummen Spaß kann aber schnell Ernst werden - denn Vandalen...
Kinderkleidermarkt: Kunterbuntes für Weihnachten
Am Sonntag, den 5. November 2017 findet ab 13:00 Uhr wieder der...
Björn Keil
Björn Keil wird neuer Stadtverordneter der SPD – Jürgen Rein legt Stadtverordnetenmandat nieder
Die SPD-Fraktion hat ein neues Mitglied in der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerald R. Dörr

von:  Gerald R. Dörr

offline
Interessensgebiet: Langgöns
Gerald R. Dörr
1.015
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gemeinsam für Langgöns
„Kommunalpolitik findet vor der Haustür statt – und zwar im wahrsten...
Die SPD-Politiker am Bahnhof in Gießen
SPD: „Barrierefreiheit im öffentlichen Verkehr ist innerhalb der nächsten sieben Jahre umzusetzen“
Auf Areal des ehemaligen Güterbahnhofs könnte ein Fernbusbahnhof...

Veröffentlicht in der Gruppe

SPD-Unterbezirk Gießen

SPD-Unterbezirk Gießen
Mitglieder: 21
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Politisches Kabarett mit Gerhard Merz
Die SPD Linden lädt herzlich zu ihrem kulturellem Abend am...
Gemeinsam für Langgöns
„Kommunalpolitik findet vor der Haustür statt – und zwar im wahrsten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.