Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Musikalischer Frühschoppen des Blasorchester Langgöns an Fronleichnam ist abgesagt wegen der Corona-Pandemie

Langgöns | Die Vorfreude auf den Musikalischen Frühschoppen ist jedes Jahr groß. Aber in diesem Jahr bleibt es dabei. Die schöne Zeltplatzanlage mit ihrem großzügigen Platzangebot, Bühne und Zeltplatzhütte sowie zahlreichen Spielmöglichkeiten für die Jüngsten werden den Trubel der vergangenen Jahre nicht erleben.

Jährlich kommen bei schönem Wetter viele Besucher auf den Zeltplatz gewandert oder mit Fahrrad und Auto um einen vergnüglichen Tag bei Speisen und Getränken sowie fröhlicher Musik zu erleben.

Das Blasorchester Langgöns hatte bereits im vergangenen Jahr ein weiteres Blasorchester für den diesjährigen Frühschoppen verpflichtet.

Doch dann kamen zum Jahresanfang die ersten Nachrichten von der Corona-Pandemie. In deren Folge machten die staatlichen Stellen eine Vielzahl von Ein-schränkungen des persönlichen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens, die wegen der Neuartigkeit dieser Krankheit notwendig waren bzw. immer noch sind. Trotz der mittlerweile verfügten Lockerungen kann eine Veranstaltung dieser Größenordnung nicht unbedenklich organisiert und durchgeführt werden. Daher hat sich der Vorstand des Vereins Blasorchester und Spielmannszug Lang-Göns entschieden den Musikalischen Frühschoppen am 11. Juni 2020 abzusagen. Die Gesundheit der Musiker und Besucher ist wichtiger.

Das Bild entstand beim letztjährigen Musikalischen Frühschoppen und vermittelt ei-nen Eindruck von der guten Stimmung.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Institut für musikalische Ausbildung präsentiert Konzertveranstaltungen bis zum Jahresende
Die beiden Leiter des Instituts für musikalische Ausbildung in...
Es sind noch Plätze frei!
https://www.orgel-information.de/News/2020/6/20200609_3.html
BLUESDOCTOR: "Unsere Medizin ist rau und schmutzig!"
Songs From The Timbered House / BLUESDOCTOR Benefizkonzert zugunsten "Musik statt Straße" am 15. August in Kulturkirche St. Thomas Morus
##Benefizkonzert am 15.8.20 unter freien Himmel in St. Thomas...
Open Stage - Offene Bühne für jedermann
NICHT VERGESSEN! Am Freitagabend, 28.08.20 19 Uhr OPEN STAGE / Offene Bühne in der Sommerkulturkirche
Endlich wieder Musik machen. Endlich wieder vor Publikum auftreten....
#kulturkirche20 - powered by förderverein thomas morus e.v. - www.morusfreunde.de
Förderverein setzt gute Arbeit fort // Sommerkulturkirche 2021 // Herbstprogramm // Pilgern auf dem Butterweg
In seiner letzten Sitzung hat der Vorstand der Freunde und Förderer...
Sommerliches Orgelkonzert
Wetzlar (kmp). Ein sommerliches Orgelkonzert erklingt am Sonntag, dem...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Reinhard K. Puhl

von:  Reinhard K. Puhl

offline
Interessensgebiet: Langgöns
105
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blasorchester Langgöns musiziert unter Corona-Bedingungen auf seinem Zeltplatz in Langgöns
Blasorchester lädt ein zu „offenen“ Proben Die letzte...
Unser Bild zeigt das Blasorchester Langgöns mit den Blasorchester-Kids auf der Bühne.
Begeisterndes Herbstkonzert des Blasorchesters Langgöns
„Was für ein Konzert“, „Das wohl beste Konzert des Blasorchesters...

Weitere Beiträge aus der Region

D.Heinz & B.Keden vor Doppelvitrine gespendet von C&U Wohlrab
Heimat-u. Geschichtsverein Niederkleen stellt Individuelle Ansichtskarten zum Kauf vor
Liebe Mitglieder, Helfer-/innen, Freunde und Interessierte des Heimat...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.