Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Und wieder ein toller Kinderfasching in Niederkleen

Langgöns | Um 15.11 Uhr öffnete der TSV Niederkleen die Pforten der “Kleebachtalklinik“ im Niederkleener Bürgerhause für den traditionellen Kinderfasching. In diesem Jahr führten erstmals 3 „Jungelfen“ durch das kleine aber feine Programm. Antonia und Carlotta W. sowie Katharina L. moderierten in der vollbesetzten Narrhalla mit viel Wortwitz und scheinbar ohne Lampenfieber. Alle Gruppen der Kinderturnabteilung hatten es sich nicht nehmen lassen etwas einzustudieren.

Die Tanzmädels eröffneten mit ihren Steps und dem Lied „Steh auf …“ das Programm. Anschließend zeigten die „Montagsräuber“ den gut 200 Besuchern wie man mit einem Motorrad und einem roten Pferd seine Oma im Hühnerstall besucht. Nach dieser tollen Darbietung musste natürlich ein „Niederkleener Rakete“ gezündet werden. Zum ersten Mal auf der Bühne standen die „Turnflöhe“ und sie machten ihre Sache mehr als gut. Gute Nerven brauchte man bei der Aufführung der Dienstagsgruppe. Die Jungs und Mädels zeigten tollkühne Sprünge in den Weichboden. Die Mittwochsturner brachten vollen Einsatz bei ihrem Tanz zum „Feuerwehrlied“. Den letzten Punkt des 45-minütigen Programms gestalteten dann nochmals die Tanzmädels. Mit „Immer in Bewegung“ von den Lollipops“ brachten sie noch einmal die Hühneraugen zum Glühen.

Die leitende Oberärztin, Dr. Dr. Trinkmann (Wilma Schäfer) bedankte sich zum Abschluss nochmals bei allen Mitwirkenden und übergab an die Jung-Moderatorinnen, die mit einem donnernden Helau und einer Bonbonrakete den offiziellen Teil des Kinderfasching beendeten

Nach dem Programm gab es noch Kaffee, Kräppel und Würstchen und die vielen Cowboys, Einhörner, Prinzessinnen und Indianer verbrachten noch ein paar gemütliche Stunden im Bürgerhaus Niederkleen.

 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Shout For Joy (auf diesem Foto leider nicht vollzählig)
ACHTUNG! TERMINÄNDERUNG! Shout For Joy, erstes Konzert 2020 "The Power Of Music"!
16.03.2020: ACHTUNG! Der Konzerttermin wird verschoben! Sobald...
Achtung, Terminänderung! Gesangsworkshop mit Shout For Joy Niederkleen wird verschoben!
Der geplante Termin, 26. April 2020, für unseren Gesangsworkshop...
Sammelplatz
Oh nein, das darf nicht wahr sein, jetzt sitzen schon die Krähen zu...
Lesen Sie den Beitrag wie Sie an Karten für die Prunksitzung kommen.
Wie komme ich an Karten für die Prunksitzung der Mollys?
Nachdem der Online-Vorverkauf mit der Möglichkeit der...
"Shout For Joy" lädt ein: Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen!
Shout For Joy, der ausdrucksstarke Chor aus Niederkleen, lädt...
Prof. Dr. Franz Josef Wetz
Trauer und Trost Vortrag Prof. Dr. Wetz
Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Wetz Der Tod ist Teil unseres...
Impressionen vom Karnevalsumzug in Heuchelheim
Es war wieder ein mal eine interessante Mischung an aktuellen Themen,...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Barbara Keden

von:  Barbara Keden

offline
Interessensgebiet: Langgöns
Barbara Keden
60
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
...Mofagangs zur Schilderparty :-))
Der 1.März ist ein Feiertag unter Mofafahrern, neue Schilder veranlassen....
Tanzgruppe Remmi Demmi Griedel
Zur Behandlung in die Kleebachklinik nach Niederkleen...
Chefarzt Dr. Dr. Trinkmann begrüßte das Publikum, also alle...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.