Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Raus aus dem Haus zum Blasorchester-Herbstkonzert

Langgöns | Die lange Wartezeit hat bald ein Ende

Das letzte Jahreskonzert des Blasorchesters Langgöns firmierte als Frühlingskonzert und fand im April des vergangenen Jahres statt. Natürlich wurde seit dieser Zeit auch weiterhin Blasmusik öffentlich präsentiert, aber ein Jahreskonzert ist dann doch eine andere Kategorie.

Die Erwartungshaltung des Publikums ist anders als bei Kurzauftritten, Frühschop-penmusik und Ähnlichem. Allein der Rahmen im Großen Saal des Bürgerhauses Langgöns, Am Alten Stück 3 bietet eine ganz andere Intensität und Klangqualität. Gerne nehmen die Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters Langgöns daher dort auf der Bühne Platz um ihr Publikum musikalisch zu verwöhnen.

Die Musikauswahl von Dirigent Andreas Tröster sieht wie jedes Jahr eine ungemein unterhaltsame Mischung vor. Da werden Kompositionen erklingen, die eigens für Blasorchester geschrieben wurden, aber auch altbekannte Märsche, Melodien aus Film- und Popmusik und natürlich immer wieder gern gehörte Polka-Melodien von jüngeren und älteren Komponisten.

Wenn unser heimisches Blasorchester erklingt, dann stehen die Zeichen auf Ent-spannung, Genuss und eine gute Zeit. Im Kreise der zahlreichen Musikliebhaber kommt dann wieder die einem Konzert eigene Spannung auf, die sich letztlich mit jedem gehörten Stück steigert bis hin zum Schlussapplaus.
Mehr über...
Damit dieser Konzertabend so richtig stimmig ist, gibt es natürlich kühle Getränke und köstliche Sachen zur leiblichen Stärkung. Und nach dem Konzert bleibt man noch einige Zeit im Bürgerhaus zusammen.

Aber nicht nur die Musiker des Blasorchesters fiebern auf das Herbstkonzert hin, sondern auch die Mitglieder der Nachwuchsgruppe „Blasorchester-Kids“ mit ihrer Dirigentin Sandra Richard stehen in den Startlöchern um zu zeigen, was sie in den vergangenen Monaten für dieses Konzert vorbereitet haben.

Das Herbstkonzert findet am Samstag, den 19. Oktober 2019 ab 19 Uhr im Bürger-haus Langgöns statt, Einlass ist ab 18 Uhr. Als Eintritt werden 6 € erhoben, was für jedermann erschwinglich ist, um gemeinsam mit Nachbarn und Bekannten den Weg ins Bürgerhaus anzutreten.

Unser Bild zeigt das Blasorchester Langgöns bei seinem diesjährigen Auftritt zum Musikalischen Sommer auf dem Schiffenberg.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Eindrucksvolle Künstler gestalten anspruchsvolles Benefizkonzert in Langgöns. Bürgermeister Reusch: "Wunderbare und wertvolle Arbeit des Fördervereins die ich gerne unterstütze".
Auch bei seiner 14. Auflage sorgte das Benefizkonzert von und für den...
Konzerte der Kulturkirche St. Thomas Morus bis Ostern abgesagt
Alle Konzerte der #Kulturkirche St. Thomas Morus bis Ostern abgesagt!
Aufgrund der immer schneller eintretenden Ereignisse rund um die...
Zum Islam konvertiert: Muhammet Orda
Gießener Komponist spielt zur Flügeleinweihung am Sonntag, den 5. Januar 2020 um 16 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Seit wenigen Monaten besitzt die Kulturkirche St. Thomas Morus einen...
Logo der Freunde und Förderer der Pfarrei St. Thomas Morus Gießen e.V. - www.morusfreunde.de
#kulturkirche20 - diese Veranstaltungen sollten Sie nicht verpassen in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Musik verbindet Menschen. Dieses Ziel vor Augen bemüht sich der...
Last Christmas am 12. Januar 2020 um 16 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Weihnachtlicher Kehraus zur 44. Orgelvesper am 12.01.2020 16 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Ein letztes Mal erklingt Weihnachten. Wenn die Augen beim Anblick der...
#kulturkirche19 - powered by förderverein st. thomas morus
Nicht vergessen! Heute, 8.12.2019, 16 Uhr 43. Orgelvesper zur Adventszeit in der Kulturkirche St. Thomas Morus
10 Jahre Orgelvesper in St Thomas Morus, heute am zweiten...
#kulturkirche20 - powered by förderverein thomas morus e.v. www.morusfreunde.de
Konzertreihe für Improvisierte Musik zur Fastenzeit, immer donnerstags, 19:30 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Reihe für Improvisierte Musik immer donnerstags 19:30 Uhr in der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Reinhard K. Puhl

von:  Reinhard K. Puhl

offline
Interessensgebiet: Langgöns
95
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Unser Bild zeigt das Blasorchester Langgöns mit den Blasorchester-Kids auf der Bühne.
Begeisterndes Herbstkonzert des Blasorchesters Langgöns
„Was für ein Konzert“, „Das wohl beste Konzert des Blasorchesters...
Diesen Konzerttermin bereits jetzt einplanen.
Wenn am Samstag, den 19. Oktober 2019 um 19 Uhr die Musikantinnen und...

Weitere Beiträge aus der Region

Im Eingangsbereich vom Briefzentrum Langgöns. Niederlassungsleiterin Vera Guderian (rote Maske) und Mitarbeiterteam. Hinten links das Team von „ApoCare+ und Malerbunt“ (schwarzes und blaues T-Shirt).
Die Not macht erfinderisch
Dass die „Not immer noch erfinderisch“ macht, haben die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.