Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Diesen Konzerttermin bereits jetzt einplanen.

Langgöns | Wenn am Samstag, den 19. Oktober 2019 um 19 Uhr die Musikantinnen und Musikanten des Blasorchesters Langgöns die Bühne des Bürgerhauses Langgöns betreten, dann ist wieder Zeit sich entspannt als Besucher zurück zu lehnen und den Melodien des Konzertprogramms zuzuhören. Betritt Dirigent Andreas Tröster ebenfalls die Bühne, dann konzentrieren sich die Blasorchester-Mitglieder und die Musik erklingt.

In Vorbereitung ist derzeit ein breit gefächertes Programm, das natürlich mit einem Marsch beginnen wird. Im weiteren Verlauf werden dann Film- und Musical-Melodien sowie weitere Märsche und etliche Polkas erklingen.

Diese Samstagabendzeit sollten sich Interessierte bereits jetzt einplanen, um einen gemütlichen Abend erleben zu können. Dafür tun die Mitglieder des Blasorchesters Langgöns alles, damit ihre Gäste zufrieden nach Hause gehen können.

Bewusst wurde für das Jahreskonzert des Blasorchesters in diesem Jahr ein Samstag gewählt, um Besuchern und Aktiven ausreichend Zeit zu geben, um am Ende des Konzertes noch gemeinsam im Bürgerhaus Langgöns verweilen zu können. Ist es doch immer sonst schade, wenn die letzten Töne eines Konzertes verklungen sind und dann alle Teilnehmer wie ein aufgescheuchter Hühnerhaufen davon rennen. Dies soll dieses Mal nicht der Fall sein. Also nehmen Sie sich bitte Zeit und nehmen Sie den Nachbarn oder Freunde mit. Jetzt weitersagen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sängerin und Solokünstlerin Ingi Fett - bekannt von den Drei Stimmen - zu Gast in den Katakomben St. Thomas Morus
Hexensabbat zur Walpurgisnacht am 30.April 21 Uhr Katakomben St. Thomas Morus
Hexen, Geister und Dämonen: Ein grotesker Tanz in den Mai mit Ingi...
Erneut Musikalischer Frühschoppen mit dem Blasorchester Langgöns an Fronleichnam
Schon wieder ist ein Jahr vergangen, denn an Fronleichnam sollte...
"Best of"- Konzert
Mit Highlights aus den letzten zehn Jahren möchten sich die...
29.6.2019 Ein besonderes Konzertereignis des GV "Jugendfreund" Pohlheim-Watzenborn-Steinberg
Der Gesangverein "Jugendfreund" Pohlheim-Watzenborn-Steinberg möchte...
Der evangelische Posaunenchor Langgöns mit Dirigent Frank Seitz im Sound vereint
Posaunenchor begeistert mit Konzert
Unter der Überschrift „Querbeet“ hatte der evangelische Posaunenchor...
Wer kann mir weiterhelfen? Was ist das für ein Insekt? Mir fiel spontan die Bezeichnung "Skorpionwespe" ein. Googeln hat mir nicht weitergeholfen.
V.li.: Hans-Joachim Schaefer, Doris Blasini, Ulf Sibelius
"Palliativmedizin bedeutet nicht, dass nichts mehr passiert" - Spendenübergabe Kostümverleih "Wundertüte" an PalliativPro
Gießen/Lich. „Ich finde es ganz wichtig, dass Menschen in einer so...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Reinhard K. Puhl

von:  Reinhard K. Puhl

offline
Interessensgebiet: Langgöns
90
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Raus aus dem Haus zum Blasorchester-Herbstkonzert
Die lange Wartezeit hat bald ein Ende Das letzte Jahreskonzert des...
Erneut Musikalischer Frühschoppen mit dem Blasorchester Langgöns an Fronleichnam
Schon wieder ist ein Jahr vergangen, denn an Fronleichnam sollte...

Weitere Beiträge aus der Region

Ein Highlight zum Wochenende: Konzert in der Winterkirche auf dem Kloster Altenberg
20. Oktober um 17 Uhr: Zu einem klassischen Konzert in der...
Die Currywurst-Testung
Der Gesangverein Victoria Garbenteich feiert die Currywurst
Die Currywurst hatte 70. Geburtstag. Am 4. September 1949 soll sie...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.