Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Langgönser Seniorenwerkstatt benötigt Unterstützung:

Langgöns | Stimmen Sie im Internet ab. Jede Stimme beim Publi-kumspreis zählt


Die Seniorenwerkstatt Langgöns in der Wiesenstraße besteht seit 2011 und hat in den vergangenen Jahren schon viel bewegt. Im Januar wurden die Aktiven der Werkstatt mit dem Gruppenpreis des Langgönser Ehrenamtspreises 2018 ausgezeichnet.

Mit diesem Hintergrund bewarb sich die Seniorenwerkstatt Langgöns um den Deutschen Engagementpreis. Denn nur die Preisträger anderer Engagementpreise können nominiert werden. Bundesweit gibt es 554 Nominierte.

Die Langgönser Seniorenwerkstatt ist eine von 22 hessischen Projekten die für den Deutschen Ehrenamtspreis nominiert worden.
Die Seniorenwerkstatt stellt Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen über 60 und im Ren-tenalter zur Verfügung. In den wöchentlich am Dienstag erfolgenden Treffen besteht die Mög-lichkeit, verschiedene handwerkliche und hauswirtschaftliche Tätigkeiten auszuüben. Unter dem Motto Nicht Rasten und Rosten soll die geistige Regsamkeit erhalten und die persönlichen Kenntnisse bewahrt und weitergegeben werden. Dadurch soll Isolation im Alter vermieden und der Austausch zwischen
Mehr über...
den Generationen bei den unterschiedlichen Angeboten erreicht werden. Die Seniorenwerkstatt – eingerichtet im ehemaligen Faselstallgebäude – steht allen Interessierten offen und versucht, sich nachhaltig in das Gemeinwesen einzubringen. Mehrere Arbeitsbereiche stehen für diese Öffnung.

Anfang September hat eine Fachjury über die Preisträger in den fünf Kategorien „Chancen schaffen“, „Leben bewahren“, „Generationen verbinden“, „Grenzen überwinden“ und „Demokratie stärken“ entschieden.
Alle anderen Nominierten haben die Chance auf den mit 10 000 Euro dotierten Publikumspreis. Die Online-Abstimmung über den Publikumspreis findet vom 12. September bis 22. Oktober statt. Bekannt gegeben werden die Gewinner bei einer festlichen Preisverleihung am 5. Dezember in Berlin.
Initiator und Träger des seit 2009 vergebenen Deutschen Engagementpreises ist das Bündnis für Gemeinnützigkeit, ein Zusammenschluss der großen Dachorganisationen der Zivilgesellschaft in Deutschland. Förderer sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Deutsche Fernsehlotterie und die Deutsche Bahn Stiftung.

Die Aktiven der Langgönser Seniorenwerkstatt wenden sich an alle Einwohner und Freunde mit der Bitte um ihre Unterstützung. Nur wenige Klicks und Texteingaben sind erforderlich um eine Stimme für die Seniorenwerkstatt einzugeben. Hier der Weg dahin:
Geben Sie nachstehende Pfadadresse in Ihrem Internet-Browser ein
https://www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis/
In den nun zu sehenden 3 Feldern geben Sie dann diese Worte ein:
Seniorenwerkstatt Langgöns | Hessen | Ältere Menschen
dann auf Suchen klicken und schon erscheint das Projekt Seniorenwerkstatt. Danach auf „Jetzt abstimmen“ klicken und ihr Name sowie ihre E-Mail-Adresse sind einzugeben.
Damit die Abstimmung nicht durch technische Tricks manipuliert werden kann, ist noch das Kästchen vor „Ich bin kein Roboter“ anzuklicken und in den folgenden Bildern die Frage durch Anklicken zu beantworten. Schon jetzt herzlichen Dank für Ihre Stimmabgabe zum Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises!
Automatisch wird eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Aktivierungs-Link an ihre angegebene E-Mail-Adresse geschickt. Erst mit einem erneuten Klick auf den in der E-Mail enthaltenen Aktivierungs-Link wird Ihre Stimme gezählt! Nun gehört ihr Votum der Langgönser Seniorenwerkstatt.

Zu beachten ist auch, Sie können nur eine Stimme für jedes Projekt abgeben. Am Online-Voting dürfen nur Personen teilnehmen, die eine eigene E-Mail-Adresse haben.

Weitersagen:
Nach ihrer Stimmabgabe wäre es sehr schön, wenn Sie all ihren Bekannten in Ihrem Outlook-Ordner o.Ä. darüber informieren, dass auch deren Stimme zugunsten der Seniorenwerkstatt Langgöns wertvoll ist. Laden Sie alle ein abzustimmen und auch wiederum deren Bekannte hierzu aufzufordern. Das wäre toll.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jolie und Piri Piri erfreuten wieder…
…viele Bewohner und Bewohnerinnen des AWO Sozialzentrums Degerfelds...
Einen lustigen Nachmittag…
…bescherte Friedel Werner den Senioren im AWO Sozialzentrum Degerfeld...
Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…
…und viele andere Lieder hörten die Senioren und Seniorinnen des AWO...
2. Mittagstisch für Alleinstehende und Senioren
Mittagstisch für Alleinstehende und Senioren Am 14. Juni 2018...
Unabhängige Beratung auf Augenhöhe - EUTB Beratungsstelle Gießen hat eröffnet
Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, kurz EUTB, unterstützt...
Der Fahrer Jürgen Sussmann am Bürgerbus im Laubacher Gewerbegebiet
Der Bürgerbus Laubach in vollem Einsatz
Vor zwei Jahren machte sich der Seniorenbeirat Laubach Gedanken über...
Inzwischen verstärkt auch der Vorsitzende des Licher Seniorenbeirates, Werner Knöß (Bildmitte rotes T-Shirt), das Serviceteam.
Noch einmal Repair-Café vor der Sommerpause
Nach jüngsten Meldungen will sogar die Lotterie „Aktion Mensch“ das...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Viehmann
1.174
Klaus Viehmann aus Hüttenberg schrieb am 14.09.2018 um 13:58 Uhr
Hallo, habe sehr gerne ein Votum abgegeben.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Reinhard K. Puhl

von:  Reinhard K. Puhl

offline
Interessensgebiet: Langgöns
74
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blasorchester Langgöns begeistert beim Hessentag in Korbach
Der Auftritt am vergangenen Sonntag war in der ursprünglichen...
Zum 30. Mal Musikalischer Frühschoppen mit dem Blasorchester Langgöns an Fronleichnam
Jeder der kann sollte an Fronleichnam den Zeltplatz in Langgöns als...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Chor während eines Probentages in Leihgestern
Die Proben laufen auf Hochtouren für das Jubiläumskonzert des Gesangverein Germania Langgöns e.V.
Der Gesangverein GV Germania Langgöns ist seit Wochen am Proben für...
Achtung Taschendiebe in Langgöns!
Meinem 86 jährigem Vater wurde gestern Vormittag, in einem Supermarkt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.